Baudatenbank GmbH
Firmen Produktnews Produkte Marken schliessen

Unsichtbare Akustikverbesserung im neuen Wien Museum


202309_1.jpg
202309_2.jpg
202309_3.jpg
202309_4.jpg
202309_5.jpg
WienMuseumNEU20230523_KRA6231_print210x315mm.jpg

Beschreibung


Kurzbeschreibung
FRANNER Lärmschutzprodukte reduzieren die Schallreflexionen und sorgen für eine angenehme Raumakustik.
Langbeschreibung
Akustiklösungen für Museen und Ausstellungsräume müssen besonderen Anforderungen entsprechen. Sie müssen nicht brennbar sein, sollten Architektur und Ausstellungsobjekte nicht stören und für die BesucherInnen möglichst unsichtbar bleiben.

Die hohen akustischen Ansprüche waren für FRANNER Lärmschutz im neuen Wien Museum eine große Herausforderung. Auf den drei mehrstöckigen Wänden (Süd-, Nord- und Westseite) im Atrium wurde großflächig Akustik-Spritzputz aufgebracht und an schwer zu bearbeitenden Flächen zusätzlich Reapor Akustikplatten verklebt. Zur Herstellung einer einheitlichen, glatten Oberfläche zwischen den verschiedenen Akustikmaterialien wurde alles mit dem schallabsorbierenden Akustikfinish T21 beschichtet.

Abnehmbare Plano Polar-Schallabsorber auf Stahlträgern – ideal für die Wartung
Im 4. Obergeschoß des Wien Museum wurden im größten Ausstellungsraum schwarze Plano Polar-Schallabsorber mit einem Sondermaß von 2000 x 250 x 40 mm montiert. Die Montage erfolgte ohne Unterkonstruktion auf den vertikalen Seitenflächen der Stahlträger an der Decke. Die Platten wurden so angebracht, dass sie bei Service- oder Wartungsarbeiten werkzeuglos heruntergenommen und nach Ende der Arbeiten wieder montiert werden können.


Zusatzinformation
Technisch ausgereifte Akustikprodukte im neuen Wien Museum

Zellulose Akustikspritzputz
Die Besonderheit des Akustikspritzputzes liegt in den elastischen Zellulosefasern, die die störende Schallenergie sehr gut absorbieren, die Nachhallzeit um 70% verringern und somit für eine angenehme Raumakustik sorgen.

> Weitere Produktinformationen

Reapor-Akustikplatten

Recyclingglas-Akustikplatten bestehen zu 100 % aus gesintertem Blähglasgranulat und verfügen über die Baustoffklasse A1 (nicht brennbar) nach DIN 4102 Teil 2. Sie werden bei hohen akustischen Anforderungen eingesetzt, bieten aber gleichzeitig eine große Gestaltungsfreiheit für optisch anspruchsvolle Projekte.


Pinta PLANO POLAR Schallabsorber

Diese umweltfreundlichen Decken- und Wandelemente haben hervorragende Absorptionswerte und sind durch leichte Montage mit Systemklebern auch zum Nachrüsten geeignet. Mit Dicken von 30 bis 60 mm eignen sie sich gut für Museen und Ausstellungsräume.


Professionelle Beratung und Montage

Nicht nur erstklassige Materialien, sondern auch die professionelle Montage spielt eine große Rolle, um ein optimales Resultat zu erzielen. Für Lärmschutzmaßnahmen im Baugewerbe bietet FRANNER Lärmschutz seit über 30 Jahren allen Architekten und Bauherren eine professionelle Beratung und technisch ausgereifte Produkte an.

Denn eines ist sicher: Professioneller Lärmschutz beginnt schon in der Planungsphase.

Mehr Informationen finden Sie unter www.franner-laermschutz.at oder direkt per Mail an info@franner.at.
Verschlagwortung
Zellulose Akustikspritzputz, Reapor-Akustikplatten, Pinta PLANO POLAR Schallabsorber

Kennwerte


Anzahl der Vollgeschosse
sechs bis zehn Geschosse
Nutzfläche in m²
12000

Pläne



Dokumente



Projektbeteiligte


WINKLER+RUCK ARCHITEKTEN ZT GMBH

Adresse
Dieselgasse 3a
A-9020 Klagenfurt

Kontakdaten
+43 463 339401
architekt@winkler-ruck.com
www.winkler-ruck.com

Architekt DI Ferdinand Certov

Adresse
Gleisdorfergasse 11
A-8010 Graz

Kontakdaten
+43 316 812095
architekt@certov.com
www.certov.com

PORR AG

Adresse
Absberggasse 47
A-1100 Wien

Kontakdaten
+43 1 626
office@porr.at
www.porr.at

als Projektbeteiligter gelistet werden
eine Anfrage erstellen

Bewerben Sie sich, um dem Projekt als Projektbeteiligter hinzugefügt zu werden


Hersteller


FRANNER Lärmschutz HandelsgesmbH

Pinta Plano Polar von Pinta-Acoustic; Reapor von LIAVER

Adresse
Römergasse 76
A-1170 Wien

Kontakdaten
+43 1 4861647-0
info@franner.at
www.franner-laermschutz.at

als Hersteller gelistet werden
eine Anfrage erstellen

Bewerben Sie sich, um dem Projekt als Hersteller hinzugefügt zu werden


Produkte



Normenauswahl



Grunddaten


Projektbezeichnung
Unsichtbare Akustikverbesserung im neuen Wien Museum
Projektkategorie
Veranstaltungsbau
Projektart
Museum
Art der Baumaßname
Sanierung
Fertigstellung
2023-12

Standort


Straße
Karlsplatz 8
Ort
A-1040 Wien
Bundesland
Wien

Werbung


Produktnews

Neu bei Leviat: Produkteinführung des Halfen Powerclick 100 Systems!
. . . mehr
17.04.2024
Für mehr Innovation in der Bauwirtschaft
. . . mehr
17.04.2024
MUREXIN Bodenbelagsklebstoff Quattro Floor D 444
. . . mehr
17.04.2024
Intelligente Stromversorgung: Zukunft begreifen. Sicherheit geben.
. . . mehr
17.04.2024
MENNEKES und Siblik präsentieren das Next Gen-Wallbox-Programm
. . . mehr
17.04.2024
PRI:LOGY SYSTEMS: Innovative Speichersysteme!
. . . mehr
17.04.2024
Türenrenovierung – schnell und staubfrei mit DANA
. . . mehr
17.04.2024
Geberit AquaClean Alba: Ein Dusch-WC für jedes Bad
. . . mehr
17.04.2024
Beschläge von Blum: Schönheit von außen, Funktion von innen!
. . . mehr
17.04.2024
alle Produkt-News ein- / ausblenden
Sie sind Hersteller von Bau- und Ausstattungsprodukten und möchten Ihre Produkte auf BAUDATENBANK.AT präsentieren?

JETZT KOSTENLOS EINTRAGEN
An den Anfang der Seite scrollen