Baudatenbank GmbH
Firmen Produktnews Produkte Marken schliessen

2022-07-02

STÖBICH Feuerschutzvorhänge im Raimund Theater Wien


STÖBICH Feuerschutzvorhänge im Raimund Theater Wien


Im September 2021 feierte das Raimund Theater in Wien mit einer großen Musical-Gala Wiedereröffnung. Mit dabei und trotzdem so gut wie unsichtbar: sieben wärmedämmende Feuerschutzvorhänge Fibershield®-I von STÖBICH.

Wiens erste Musicalbühne erstrahlt in neuem Glanz: Bereits 1893 in Wien-Mariahilf gegründet, wurde das historische Raimund Theater der Vereinigten Bühnen Wien seit Juli 2019 modernisiert und grundsaniert. Im vergangenen Herbst durfte die altehrwürdige Spielstätte ihre Tore wieder öffnen.

Die komplette Sanierung stand allerdings im Schatten der Corona-Pandemie. Aufgrund des Lockdowns mussten die 2019 begonnenen Umbauarbeiten fast ein ganzes Jahr pausieren. Die anschließende Koordination der Modernisierung im gesamten Gebäudekomplex war entsprechend sportlich, da die Handwerksbetriebe parallel auf allen Ebenen gearbeitet haben und sich teilweise gegenseitig abstimmen mussten. Im Bereich des vorbeugenden baulichen Brandschutzes hat STÖBICH mit Flexibilität und innovativen Produkten seinen Beitrag zum Gesamtkunstwerk geleistet.

STÖBICH Feuerschutzvorhänge
Bretter, die die Welt bedeuten: das Raimund Theater in Wien. © Willfried Gredler-Oxenbauer/picturedesk.com

Baulicher Brandschutz vs. Design
In einem historischen Prestigeobjekt von großem öffentlichem Interesse wie dem Raimund Theater muss baulicher Brandschutz mehrere Funktionen erfüllen: Er muss das wertvolle Inventar einerseits im Brandfall schützen und bestimmte Bereiche vorschriftsmäßig abschotten. Andererseits sollte der optische Gesamteindruck nicht durch z. B. massive Brandschutztüren gestört werden; designtechnische Einschränkungen sind ebenfalls zu vermeiden.
Die Wahl fiel daher auf Feuerabschlüsse textiler Bauweise mit zusätzlicher wärmedämmender Eigenschaft: Feuerschutzvorhänge Fibershield®-I von STÖBICH. Sie schützen im Brandfall wirksam vor Feuer und Rauch, halten sich ansonsten aber dezent hinter den Kulissen bzw. in schmalen Gehäusen, die sich in Wänden und Decken verstecken.

Wärmedämmung mit entscheidenden Vorteilen
Aufgrund des hohen ästhetischen Anspruchs kam ein spezielles Produkt des STÖBICH Fibershield®-Systems infrage: Fibershield®-I deckt als einziger Feuerschutzvorhang zusätzlich zum Raumabschluss auch die isolierende Eigenschaft im Brandfall ab. Das Brandschutzgewebe samt Wickelgehäuse und Führungsschienen, welche dezent an der Wand bzw. in einer Zwischendecke montiert werden, erfüllen somit die EI-Brandwiderstandsklasse (EI1 30). Durch diese nahezu unsichtbare Installation der notwendigen Brandschutzsysteme bleibt die einzigartige architektonische Gesamtwirkung im Theater erhalten.

Wie man sieht, sieht man (fast) nichts: Der Fibershield®-I wird nur im Brandfall sichtbar; hier im
Garderobenbereich des Raimund Theaters. © Sandra Kosel



Die insgesamt sieben innovativen Brandschutzsysteme wurden nahezu unsichtbar an den Treppenaufgängen und Garderoben installiert. Durch die wärmedämmende Eigenschaft des abrollbaren Vorhanggewebes sind mit Fibershield®-I keine Sprinkler oder sogenannten brandlastfreien Zonen nötig. Diese würden das edle Interieur aus roten Teppichen und kunstvollen Verzierungen beeinträchtigen. Und wer möchte beim stimmungsvollen Theaterbesuch schon an Brandschutz denken müssen?

Fibershield®-I im Einsatz: Mobiler Brandcontainer
Mit dem mobilen Brandcontainer kann man sich hautnah von der Leistungsfähigkeit moderner textiler Brandschutzprodukte überzeugen, z. B. auf Messen und Veranstaltungen. Im Container ist das wärmedämmende STÖBICH Brandschutzgewebe installiert, dessen Schutzwirkung bei einem simulierten Vollbrand im Containerinneren veranschaulicht wird. So lässt sich beim Anfassen des Textils hautnah erleben, wie sich das dünne Gewebe des Fibershield®-I zwar spürbar erwärmt – so, dass man es problemlos betasten kann – aber dennoch Feuer, Rauch und Hitze wirksam abschottet. Auf dem STÖBICH YouTube-Kanal gibt’s das ganze Video des Brandversuchs mit Fibershield®-I zu sehen.


Sie sind Hersteller von Bau- und Ausstattungsprodukten und möchten Ihre Produkte auf BAUDATENBANK.AT präsentieren?

JETZT KOSTENLOS EINTRAGEN
An den Anfang der Seite scrollen