Firmen Produktnews Produkte Marken close

2021-10-27

Intelligente, hygienische Lösungen für Ihr Badeerlebnis


Intelligente, hygienische Lösungen für Ihr Badeerlebnis

In öffentlichen Sanitärbereichen wie in Hotels und Restaurants schon fest etabliert, halten nun berührungslose Armaturen und Produkte wie Seifen- und Papierspender auch vermehrt Einzug ins private Bad. Neben den Aspekten Design und Hygiene spielen gerade bei berührungslosen Armaturen auch die Themen Wassersparen, Funktionalität und Langlebigkeit eine große Rolle. Die berührungslosen Armaturen der Design-Manufaktur VOLA überzeugen in allen Punkten.

Normalerweise waschen wir unsere Hände, in dem wir bei den klassischen Armaturen die Bediengriffe anfassen, um damit den Wasserfluss zu öffnen bzw. nach dem Waschen wieder zu schließen. Wir kommen also zweimal mit der Oberfläche der Bediengriffe in Berührung. Beim ersten Mal geben wir wegen unserer „unsauberen“ Hände beim Aufdrehen des Wassers unsere Keime und Bakterien an die Oberfläche des Bediengriffes ab, beim Abdrehen des Wassers nehmen wir diese dann auf die sauberen Hände wieder auf. Wenn mehrere Personen einen Waschtisch benutzen, werden die Keime und Bakterien so von einem auf den anderen übertragen.

Die Lösung sind berührungslose Armaturen und Produkte wie ein berührungsloser Seifenspender. Da die Hände nicht mit den Armaturen oder dem Seifenspender in direkter Berührung kommen, können auch keine Schmutzpartikel, Keime und Bakterien auf die Oberflächen gelangen und somit auch nicht weitergegeben werden.

Wer noch mehr Hygiene im Bad haben möchte, sollte einen versenkbaren Abfallbehälter, den man mit dem Knie öffnen und wieder schließen kann, und einen Papierhandtuchspender anstelle eines Handtuchs benutzen.

Wassersparen mit modernster Technik
Alle berührungslosen VOLA Armaturen sind mit den modernsten Infrarot-Sensoren ausgestattet. Der Wasserfluss wird automatisch gesteuert. Wasser fließt nur, wenn die Auslösung über den Sensor erfolgt. Dies garantiert einen sparsamen Wasserverbrauch ohne Verzicht auf eine komfortable Nutzung.
Hinzukommt, dass alle VOLA berührungslosen Armaturen mit Wasserdurchfluss begrenzern ausgestattet sind. Damit können weitere Wasser Einspareffekte erzielt werden.

Nachhaltigkeit = Ressourcen schonen und Langlebigkeit
Nachhaltigkeit ist für VOLA wichtig. Dabei ist das Einsparen von Wasser ein Teil des ganzheitlichen Ansatzes, um den Energieverbrauch zu reduzieren. Ein anderer Aspekt ist die Fertigung von Produkten, die Generationen überdauern. Es ist für VOLA selbstverständlich, dass selbst Ersatzteile aus den ersten Produktionsserien von 1968 noch erhältlich sind. VOLA Produkte überdauern die Zeit.


Mehr Informationen zu den Produkten von VOLA finden Sie .


Sie sind Hersteller von Bau- und Ausstattungsprodukten und möchten Ihre Produkte auf BAUDATENBANK.AT präsentieren?

JETZT KOSTENLOS EINTRAGEN
An den Anfang der Seite scrollen