Firmen Produktnews Produkte Marken close

2021-10-27

1. Wienerberger Maurer-Fünfkampf!


1. Wienerberger Maurer-Fünfkampf!

Kraft, Ausdauer und Geschicklichkeit sind am 16. Oktober 2021 gefragt. Denn im Rahmen des ersten Maurer-Fünfkampfs sucht Wienerberger Österreichs stärkste Maurerinnen und Maurer in der Arena Nova in Wiener Neustadt. In drei Kategorien (U20, Damen und Ü20) müssen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in insgesamt fünf Disziplinen gegeneinander antreten. Eine Anmeldung ist bis zum 15. September 2021 unter www.wienerberger.at/m5k möglich. Die ersten 50 Plätze werden je nach Eingang der Anmeldung fix vergeben. Die Gewinnerinnen und Gewinner der drei Kategorien dürfen sich über tolle Preise von Engelbert Strauss freuen. Am großen Wettkampf-Tag sorgt das Red Bull Event Car in der Athleten-Arena für die Verpflegung der ausdauernden Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

In folgenden fünf einzigartigen Disziplinen müssen die Maurerinnen und Maurer beweisen, dass sie zu den stärksten Österreichs gehören:

  • „Stessn“: Ein Wienerberger Ziegel wird einarmig aus dem Stand so weit wie möglich gestoßen. Der weiteste Wurf von zwei Versuchen wird gewertet.

  •  „Trogn“: Fünf im Gewicht ansteigende Baumaterialien müssen von einem ein Meter hohen Podest gehoben und 10 bis 15 Meter weit getragen werden. In der U20-Kategorie und dem Damenbewerb sind es vier unterschiedlich schwere Materialien.

  • „Hoitn“: Ein Wienerberger Ziegel wird in Vorhalteposition so lange wie möglich vor dem Körper gehalten.

  •  „Stemman“: Ein 40 kg schweres Fass muss vom Boden über den Kopf in die Höhe gestemmt werden. Für die U20-Kategorie und den Damenbewerb wird ein 30 kg schweres Fass verwendet.

  • „Überroschung“: Mit dieser Disziplin will Wienerberger die Athletinnen und Athleten am Wettkampftag überraschen. Ein Tipp: Es ist Geschicklichkeit gefragt!

„Von unseren Partnerunternehmen wissen wir, dass die heimischen Maurerinnen und Maurer in ihrem täglichen Berufsalltag wirklich großartige Arbeit leisten. Mit dem 1. Wienerberger Maurer-Fünfkampf wollen wir ihnen nicht nur die Möglichkeit geben, sich untereinander zu messen und zu beweisen, was eine einzelne Person leisten kann, sondern ganz grundsätzlich den Beruf der Maurerin und des Maurers ins Rampenlicht stellen und uns für deren Einsatz im ganzen Land bedanken“, so Johann Marchner, Geschäftsführer Wienerberger Österreich.



Mehr Informationen zu den Produkten von Wienerberger finden Sie HIER.


Sie sind Hersteller von Bau- und Ausstattungsprodukten und möchten Ihre Produkte auf BAUDATENBANK.AT präsentieren?

JETZT KOSTENLOS EINTRAGEN
An den Anfang der Seite scrollen