Baudatenbank GmbH
Firmen Produktnews Produkte Marken schliessen

2024-05-22

Außergewöhnliche Flächendesigns


Außergewöhnliche Flächendesigns
Friedl Steinwerke setzen mit außergewöhnlichen Formen neue Akzente in der Flächenbefestigung.

Die unregelmäßige Sechseckplatte Kumo VG4 erzeugt mit ihren unterschiedlich langen Seiten spannende asymmetrische Fugenverläufe. Sie ist scharfkantig und bei einer Größe von 59 x 41,3 cm und 8 cm Stärke Pkw-befahrbar bis 3,5 t. Eine Abwandlung dieser Platte ist die Kumo Style VG4, die ein erhabenes Polygon-Relief ziert. Dies sorgt für eine besondere Optik auf der Fläche.

FRIEDL STEINWERKE: Außergewöhnliche Flächendesigns

Kumo VG4 sorgt für spannende Fugenverläufe

FRIEDL STEINWERKE: Außergewöhnliche Flächendesigns

Kumo Style VG4 mit Polygon-Relief auf der Oberfläche.


Mit Kursiva VG4 60 x 26,8 x 8 cm und Linea Rhomboid VG4 60 x 40 x 16 cm bieten Friedl Steinwerke befahrbare Platten in Parallelogrammform an. Mit Linea Trapez VG4 60 x 40 x 16 cm ist eine Lkw-befahrbare Platte in Form eines rechtwinkeligen Trapezes verfügbar. Alle diese Platten ermöglichen besondere Verlegemuster. Die runden Trittplatten Spot mit den Durchmessern 40 cm, 60 cm und 80 cm laden zum kreativen Gestalten von Wegen ein.

Aussergewoehnliche Flaechendesigns

Linea Rhomboid VG4 in der Begegnungszone Lunz am See eingesetzt.
(Foto: Weinfranz)


FRIEDL STEINWERKE: Außergewöhnliche Flächendesigns

Spot Trittplatten für kreative Weggestaltung


„Rasengitter“ neu interpretiert
Beim Gestalten von Versickerungsflächen setzen Friedl Steinwerke ebenfalls neue Akzente. Das Pflaster Drops vereint eine außergewöhnliche Optik mit der Funktionalität des Rasengitters. Drops besteht aus zwei Motivplatten mit verschieden angeordneten und unterschiedlich großen Kreisen, die unregelmäßig verlegt und deren Zwischenräume mit Pflanzsubstrat oder Kies befüllt werden können. Drops Platten sind 70 x 60 x 10 cm groß. Sie können auf Flächen mit Lkw-Nutzung mit geringem Verkehrsaufkommen (z. B. Müllabfuhr, Feuerwehrzufahrt, Wartungsfahrt) und ohne Durchzugsverkehr eingesetzt werden.

FRIEDL STEINWERKE: Außergewöhnliche Flächendesigns

Flächengestaltung einmal anders mit Drops



Mit dem umfangreichen Programm an Sickerpflastern, die mit herkömmlichen Pflastersteinen optimal kombiniert werden können, bieten Friedl Steinwerke viele Möglichkeiten, Versickerungsflächen ansprechend und modern zu gestalten.

FRIEDL STEINWERKE: Außergewöhnliche Flächendesigns

Sickerpflaster von Friedl Steinwerke, die aufgrund gleicher Rastermaße untereinander und mit herkömmlichen Pflastersteinen perfekt kombinierbar sind.



Viele Formate, viele Farben, viele Sonderproduktionen

Friedl Steinwerke bieten mit über 150 Stein- bzw. Plattenformaten, 23 Kombipflastern, 14 Zaunstein-Systemen und vielen weiteren Gestaltungselementen wie Blockstufen, Palisaden etc. ein breites Angebot an Steinen zur Außenraumgestaltung an. Über 60 Standardfarben stehen zur Verfügung, wobei Architekten und Gartenplaner verstärkt Steine in Wunschfarben produzieren lassen. Die Realisierung von speziellen Farbwünschen und Oberflächenveredelungen – und bei großen Projekten auch Formatwünschen – ist aufgrund eines top-ausgestatteten Baustofflabors, modernster Produktionsanlagen und erfahrener Mitarbeiter möglich. Sämtliche Produkte werden am Standort in Weppersdorf produziert.

Nähere Informationen zu den Produkten, Sonderanfertigungen und Referenzen von Friedl Steinwerke sind unter www.steinwerke.at abrufbar.


Sie sind Hersteller von Bau- und Ausstattungsprodukten und möchten Ihre Produkte auf BAUDATENBANK.AT präsentieren?

JETZT KOSTENLOS EINTRAGEN
An den Anfang der Seite scrollen