An den Anfang der Seite scrollen

Geberit DuoFresh Neuestes WC System von Geberit macht die Toilette zur Frischluftoase


Geberit DuoFresh Neuestes WC System von Geberit macht die Toilette zur Frischluftoase
Geberit DuoFresh Neuestes WC System von Geberit macht die Toilette zur Frischluftoase
Geberit DuoFresh Neuestes WC System von Geberit macht die Toilette zur Frischluftoase
Geberit DuoFresh Neuestes WC System von Geberit macht die Toilette zur Frischluftoase

Geberit, europäischer Marktführer im Bereich Sanitärtechnik liefert einmal mehr die perfekte Lösung für die gehobenen Ansprüche der Österreicher an den modernen Bad- und Sanitärbereich. Laut einer Umfrage, die Geberit im Jänner 2011 in Auftrag gegeben hat, wünschen sich mehr als 60% der heimischen Bevölkerung ein Sanitärelement mit integriertem Geruchsabzug bzw. Hygienesystem.

Was Raumsprays, Duftkerzen oder brennende Zündhölzer nur unzureichend schaffen, gehört bei der Weltneuheit Geberit DuoFresh zum Standard: angenehme, frische Luft am stillen Örtchen. Das innovative WC System Geberit DuoFresh entfernt störende Gerüche direkt aus der WC-Schüssel und funktioniert dank Aktivkohlefilter unabhängig von Raumlüftung oder Zufuhr von Außenluft. Ab 1. April 2011 ist die Produktneuheit DuoFresh österreichweit in Installationsfachbetrieben erhältlich.

Blitzbefragung: Badzimmerträume und –wünsche der ÖsterreicherInnen
„Als europäischer Marktführer im Bereich Sanitärtechnik müssen wir die Wünsche unserer Kunden genau kennen, um ihnen zeitgemäße, innovative Lösungen anbieten zu können“, betont Evelyn Sillipp, Marketing-Leiterin von Geberit Österreich. Daher hat man im Rahmen der Sanitärstudie 2011 die aktuellen Bedürfnisse genau unter die Lupe genommen. Für 38% ist die Geruchsentwicklung der größte Störfaktor im Badezimmer, gefolgt von verstopften Abläufen (20%), einer veralteten Ausstattung (17%) und unpraktischen Einhängern für die WC-Hygiene (14%). Damit der Sanitärbereich zur Wellness- und Frischeoase wird, wünschen sich insgesamt über 60% der heimischen Bevölkerung einen integrierten Luftabzug im WC und ein integriertes System für die Reinigung. DuoFresh trifft den Nagel auf den Kopf und bietet genau das, was sich der Großteil der heimischen Bevölkerung wünscht: ein völlig neues, einzigartiges Frischegefühl auf der Toilette

WC System DuoFresh: Elegant, raffiniert und durchdacht
Was zunächst wie eine klassische Spülung in der Wand aussieht, entpuppt sich als raffiniertes Herzstück. Hinter der eleganten Platte verbergen sich die elektronisch gesteuerte Absaugeeinheit, der austauschbare Aktivkohlefilter und zusätzlich ein Einwurfrahmen für Spülkastensteine. Auf Knopfdruck entfernt das innovative Toilettensystem unangenehmen Gerüche dort, wo sie entstehen: in der WC-Schüssel. Die Luft wird mittels Aktivkohlefilter gereinigt und wieder in den Raum zurückgeführt. Eine Raumlüftung oder kalte Luft durch offene Fenster gehören damit der Vergangenheit an. Der Austausch des Aktivkohlefilters ist mit Durchschnitt einmal pro Jahr notwendig und mit wenigen Handgriffen rasch erledigt. Der praktische Einwurfrahmen bereitet störenden Einhängern für Hygiene-Produkte in der WC-Schüssel ein Ende. Der Hygienewürfel löst sich im Spülkasten auf, verteilt so seine Wirkstoffe bei jeder Spülung und sorgt für hygienische Frische. Die Installation eines Spülkastens mit DuoFresh funktioniert nebenbei wie bei Geberit üblich, völlig unkompliziert: bis auf einen Stromanschluss sind keine weiteren planerischen oder bautechnischen Maßnahmen notwendig.

Das Bad wird zum Wohlfühlraum
„DuoFresh ist die optimale Kombination aus Funktionalität und zeitlosem Design. Das System ist einfach zu bedienen, lässt sich mit den unterschiedlichsten Keramiken kombinieren und fügt sich in jeden Raum harmonisch ein“, unterstreicht Christian Steinberg, Geschäftsführer von Geberit Vertrieb Österreich.

Bildercredits: Geberit