Baudatenbank GmbH
Firmen Produktnews Produkte Marken schliessen

ÖNORM EN 12619 - Emissionen aus stationären Quellen - Bestimmung der Massenkonzentration des gesamten gasförmigen organisch gebundenen Kohlenstoffs - Kontinuierliches Verfahren mit dem Flammenionisationsdetektor

Ausgabedatum2013-05-15
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 12619
Norm-Titel, deutschEmissionen aus stationären Quellen - Bestimmung der Massenkonzentration des gesamten gasförmigen organisch gebundenen Kohlenstoffs - Kontinuierliches Verfahren mit dem Flammenionisationsdetektor
Vorgänger-NormÖNORM EN 12619 (2011 03 01)
ÖNORM EN 13526 (2002 05 01)
ÖNORM EN 12619 (1999 09 01)
Norm-Titel, englischStationary source emissions - Determination of the mass concentration of total gaseous organic carbon - Continuous flame ionisation detector method
Norm-Titel, französischEmissions de sources fixes - Détermination de la concentration massique en carbone organique total - Méthode du détecteur continu à ionisation de flamme
gültig ab2013-05-15
internat. ÜbereinstimmungEN 12619 (2013 01) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 15 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese Europäische Norm legt ein Flammionisationsdetektor-Verfahren (FID) fest. Es ist als Standardreferenz-verfahren für die Messung der Massenkonzentration von gas- und dampfförmigen organischen Substanzen (angegeben als TVOC (en: total volatile organic carbon)) in Emissionen aus stationären Quellen (z. B. Müllverbrennungsanlagen, Lösungsmittel verwendende Prozesse, Messungen nach 2010/75/EU) im Konzentrationsbereich bis 1000 mg/m3 konzipiert. Diese Europäische Norm legt die Anforderungen für ein Messgerät mit Flammenionisationsdetektion sowie die Vorgehensweise bei dessen Betrieb fest. Die nach dieser Norm ermittelten Ergebnisse werden als Gesamtkohlenstoff (TVOC) in Milligramm je Kubikmeter (mg/m3) angegeben. Alternative Verfahren dürfen angewendet werden, wenn deren Äquivalenz entsprechend den Grundsätzen der CEN/TS 14793 belegt wurde.
Seitenanzahl der Norm22
zitierte NormenEN 15259
EN 15267-1
EN 15267-2
EN 15267-3:2007
EN ISO 9169
EN ISO 14956
Deutsche Fassung:

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).


Werbung

Bauder GmbH MUREXIN AG Baumit Wopfinger Baustoffindustrie GmbH Austrotherm GmbH

Normen-Newsletter

Normen Newsletter

Produktnews

Dichtdach Contur: Konkurrenzlos sicher. Zeitlos elegant.
. . . mehr
03.03.2021
MAPEI: Bodenspachtelmassen mit dem gewissen XTRA
. . . mehr
21.04.2021
RAMSAUER ANKER KLEBER 680: Jetzt auch in der 400ml Kartusche!
. . . mehr
14.07.2021
Sanierungsoffensive 2021/2022: Schulterschluss in der Baubranche
. . . mehr
31.03.2021
Laminattüren von Kunex:Einzigartig und formschön!
. . . mehr
10.02.2021
Talentschmiede arbeitet mit neuster Technik von Winkhaus
. . . mehr
08.06.2021
Türdesign in Schwarz von DANA
. . . mehr
09.06.2021
PIA Rollmörtel: Aufrollen – wässern – fertig!
. . . mehr
09.06.2021
Webertec Superflex D 24
. . . mehr
31.03.2021
Franner: REGUPOL comfort range die optimale Trittschalldämmung
. . . mehr
17.03.2021
Dreiklang aus Raumakustik, Design und Nachhaltigkeit
. . . mehr
11.05.2021
Tageslicht, Lüftung und Brandschutz in Industriebauten
. . . mehr
07.04.2021
alle Produkt-News ein- / ausblenden
Sie sind Hersteller von Bau- und Ausstattungsprodukten und möchten Ihre Produkte auf BAUDATENBANK.AT präsentieren?

JETZT KOSTENLOS EINTRAGEN
An den Anfang der Seite scrollen