An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM B 5037
Steinzeugrohrsysteme für Abwasserleitungen und -kanäle - Anforderungen an die Gütesicherung - Nationale Ergänzung zu ÖNORM EN 295 (alle Teile)

Ausgabedatum2019-07-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM B 5037
Norm-Titel, deutschSteinzeugrohrsysteme für Abwasserleitungen und -kanäle - Anforderungen an die Gütesicherung - Nationale Ergänzung zu ÖNORM EN 295 (alle Teile)
Vorgänger-NormÖNORM B 5037 (2019 02 01)
ÖNORM B 5037 (2014 04 15)
Norm-Titel, englischVitrified clay pipe systems for drains and sewers - Procedures of the factory production control and third-party certification - National implementation of ÖNORM EN 295 (all parts)
Norm-Titel, französischSystèmes de tuyaux et accessoires en grès pour les réseaux de branchement et d'assainissement - Procédures de contrôle de production en usine et certification par tierces parties - Mise en application nationale de l'ÖNORM EN 295 (toutes parties)
gültig ab2019-07-01
Originalsprachede
PreisgruppePreisgruppe 13 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese ÖNORM beschreibt Anforderungen an die Gütesicherung von industriell hergestellten Steinzeugrohrsystemen für Abwasserkanäle und -leitungen einschließlich Rohre, Schächte, Formstücke, gelochte Rohre und Vortriebsrohre sowie andere zugehörige Bauteile. Parameter für die statische Berechnung gemäß ÖNORM B 5012 sind im informativen Anhang A und empfohlene Konformitätskriterien im informativen Anhang B angegeben. Die vorliegende ÖNORM kann für Steinzeugrohrsysteme, die den grundlegenden Anforderungen der ÖNORM EN 295 (alle Teile) entsprechen, angewendet werden.
Seitenanzahl der Norm13
zitierte NormenÖNORM EN 295-1
ÖNORM EN 295-2
ÖNORM EN 295-3
ÖNORM EN 295-4
ÖNORM EN 295-5
ÖNORM EN 295-6
ÖNORM EN 295-7
ÖNORM EN 681-4
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).