An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖVE/ÖNORM E 8003
Kennzeichnung von Adern in Kabeln/Leitungen und flexiblen Leitungen

Ausgabedatum2002-02-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
Norm-beschreibende Schlagwörter (englisch)xx0325Kabel und Leitungen
ÖVE/ÖNORM E 8003
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖVE/ÖNORM E 8003
Norm-Titel, deutschKennzeichnung von Adern in Kabeln/Leitungen und flexiblen Leitungen
Vorgänger-NormÖVE/ÖNORM E 8003 (2000 12 01)
Norm-Titel, englischIdentification of cores in cables and flexible cords
Norm-Titel, französischIdentification des conducteurs des câbles et cordons souples
gültig ab2002-02-01
internat. ÜbereinstimmungHD 308 S2 (2001) , ident
Originalsprachede
PreisgruppePreisgruppe 4 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese ÖVE/ÖNORM ist anzuwenden für die Kennzeichnung von Adern von Kabeln und Leitungen für die feste Verlegung sowie für flexible Leitungen, für die die Bemessungsspannung nicht AC 1000 V und DC 1500 V überschreitet.
Seitenanzahl der Norm7
zitierte NormenHD 193
HD 626
EN 60446
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).