An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM B 2203-1
Untertagebauarbeiten - Werkvertragsnorm - Teil 1: Zyklischer Vortrieb

Ausgabedatum2001-12-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
Norm-beschreibende Schlagwörter (englisch)ÖNORM B 2203-1
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM B 2203-1
Norm-Titel, deutschUntertagebauarbeiten - Werkvertragsnorm - Teil 1: Zyklischer Vortrieb
Vorgänger-NormÖNORM B 2203 (1994 10 01)
ÖNORM B 2203-1 (2001 06 01)
Norm-Titel, englischUnderground works - Works contract - Part 1: Cyclic driving (conventional tunnelling)
Norm-Titel, französischTravaux souterrains - Contrat d'ouvrage - Partie 1: Percement cyclique
gültig ab2001-12-01
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 32 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDieser Teil 1 der ÖNORM B 2203 enthält Verfahrens- und Vertragsbestimmungen für die Ausführung von Untertagebauarbeiten im zyklischen Vortrieb, wobei die Hohlräume zum Zweck des Ausbruches und des Ausbaues begangen oder befahren werden. Er gilt nicht für Pressvortrieb und für in offener Bauweise hergestellte Hohlräume. Der Abschnitt 5 enthält die Vertragsbestimmungen für die Ausführung von Untertagebauarbeiten im zyklischen Vortrieb und ist dazu bestimmt, Vertragsbestandteil zu werden. Diese Vertragsbestimmungen regeln gemeinsam mit der ÖNORM B 2110 oder B 2117 die Rechte und Pflichten der Auftraggeber und Auftragnehmer. Im Sinne der ÖNORM A 2050 oder A 2051 sind die Bestimmungen dieser ÖNORM jeweils bereits bei den Ausschreibungen und den Angeboten zu berücksichtigen, wobei umfangreiche Hinweise für den Aufbau einer Ausschreibung gegeben werden. Ein Teil 2 "Kontinuierlicher Vortrieb mit Tunnelbohrmaschinen oder Schildvortrieb" ist in Vorbereitung.
Seitenanzahl der Norm35
zitierte NormenÖNORM A 2050
ÖNORM A 2051
ÖNORM A 6403
ÖNORM B 2061
ÖNORM B 2062
ÖNORM B 2063
ÖNORM B 2110
ÖNORM B 2111
ÖNORM B 2114
ÖNORM B 2117
RVS 9.242
Richtlinie Spritzbeton (ÖVBB)
Richtlinie Innenschalenbeton (ÖVBB)
Richtlinie für die Geomechanische Planung ..(ÖGG)
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).