An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 10202
Kaltgewalzte Verpackungsblecherzeugnisse - Elektrolytisch verzinnter und spezialverchromter Stahl

Ausgabedatum2001-12-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
Norm-beschreibende Schlagwörter (englisch)ÖNORM EN 10202
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 10202
Norm-Titel, deutschKaltgewalzte Verpackungsblecherzeugnisse - Elektrolytisch verzinnter und spezialverchromter Stahl
Vorgänger-NormÖNORM EN 10202 (1990 07 01)
ÖNORM EN 10203 (1991 11 01)
ÖNORM EN 31950 (1994 01 01)
ÖNORM EN 10202 (1998 04 01)
ÖNORM EN 31949 (1994 01 01)
Norm-Titel, englischCold reduced tinmill products - Electrolytic tinplate and electrolytic chromium/chromium oxide coated steel
Norm-Titel, französischAciers pour emballage laminés à froid - Fer blanc électrolytique et fer chromé électrolytique
gültig ab2001-12-01
internat. ÜbereinstimmungEN 10202 (2001 03) , ident
ISO 11949 (1995) , nicht äquivalent
ISO 11950 (1995) , nicht äquivalent
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 19 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDie vorliegende Norm legt die Anforderungen an Verpackungsblecherzeugnisse in Form von Tafeln oder von Band in Rollen für das nachfolgende Schneiden zu Tafeln fest. Verpackungsblecherzeugnisse sind einfach kaltgewalzte oder doppeltreduzierte weiche Stähle, die entweder elektrolytisch verzinnt (Weißblech) oder elektrolytisch spezial verchromt (ECCS) sind. Einfach kaltgewalzte Verpackungserzeugnisse werden in Nenndicke von 0,17 mm bis 0,49 mm in Stufen von 0,005 mm geliefert. Doppeltreduzierte Verpackungsblecherzeugnisse werden in Nenndicken von 0,13 mm bis 0,29 mm in Stufen von 0,005 mm geliefert. Diese Norm gilt für Band in Rollen und für aus Band geschnittene Tafeln in Nennbreiten von mindestens 600 mm. Anmerkung: Für besondere Anwendungen, z. B. Laschenband, darf das Band auch als durch Längsteilen hergestelltes schmaleres Band in Rollen geliefert werden.
Seitenanzahl der Norm39
zitierte NormenEN 610
EN 10002-1
EN 10109-1
EN ISO 4288
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).