An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 13264
Lüftung von Gebäuden - Bodenseitig eingebaute Luftdurchlässe - Prüfungen für die bauliche Klassifizierung

Ausgabedatum2001-09-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
Norm-beschreibende Schlagwörter (englisch)ÖNORM EN 13264
xx0207Lueftung von Gebaeuden
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 13264
Norm-Titel, deutschLüftung von Gebäuden - Bodenseitig eingebaute Luftdurchlässe - Prüfungen für die bauliche Klassifizierung
Vorgänger-NormÖNORM EN 13264 (1998 08 01)
Norm-Titel, englischVentilation for buildings - Floor mounted air terminal devices - Tests for structural classification
Norm-Titel, französischVentilation des bâtiments - Bouches d'air montées en plancher - Essais pour classification structurelle
gültig ab2001-09-01
internat. ÜbereinstimmungEN 13264 (2001 03) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 11 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese Europäische Norm legt die baulichen Klassifizierungen für bodenseitig eingebaute Luftdurchlässe (ATD) unter Beachtung ihrer möglichen Anwendungen und den folgenden damit verbundenen Verfahren zur Prüfung der Konstruktion fest: a) statische Prüfverfahren, b) Schlagprüfverfahren, c) dynamische Prüfverfahren. Diese Norm enthält keine Anforderungen bezüglich der Elektroinstallation von Podest-Doppelbodengeräten und entsprechenden Bauteilen. Anforderungen an aerodynamische und akustische Prüfungen von Luftdurchlässen werden in dieser Norm nicht behandelt. Die Norm legt keine Anforderungen an Simulationen bezüglich Abnutzungserscheinungen von Luftdurchlässen fest.
Seitenanzahl der Norm16
zitierte NormenCR 12792
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).