An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 13247
Verpackung - Spezifikation für Umreifungsbänder aus Stahl zum Heben, Binden und Sichern von Ladungen

Ausgabedatum2001-09-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
Norm-beschreibende Schlagwörter (englisch)ÖNORM EN 13247
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 13247
Norm-Titel, deutschVerpackung - Spezifikation für Umreifungsbänder aus Stahl zum Heben, Binden und Sichern von Ladungen
Vorgänger-NormÖNORM EN 13247 (1998 07 01)
Norm-Titel, englischPackaging - Specification for tensional strapping for lifting, lashing and securing of loads
Norm-Titel, französischEmballage - Spécifications relatives aux cerclages d'acier pour le levage, l'arrimage et la fixation des charges
gültig ab2001-09-01
internat. ÜbereinstimmungEN 13247 (2001 03) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 5 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese Europäische Norm legt Maße, physikalische Eigenschaften und spezielle Anforderungen an das Umreifungsband aus Stahl fest, das zum Heben, Binden und Sichern von Ladungen verwendet wird. Dieses Stahlband ist Teil eines kompletten Systems von Ausrüstungen, Hülsen und Bändern und muss gemäß den Richtlinien des Herstellers benutzt werden, die alle Anforderungen des Systems beinhalten. ANMERKUNG Technische Sicherheitsvorschriften der einzelnen Mitgliedstaaten sollten berücksichtigt werden.
Seitenanzahl der Norm7
zitierte NormenEN 10002-1
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).