An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 12560-4
Flansche und ihre Verbindungen - Dichtungen für Flansche mit Class-Bezeichnung - Teil 4: Dichtungen aus Metall mit gewelltem, flachem oder gekerbtem Profil für Stahlflansche

Ausgabedatum2001-05-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
Norm-beschreibende Schlagwörter (englisch)xx0111Flansche
ÖNORM EN 12560-4
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 12560-4
Norm-Titel, deutschFlansche und ihre Verbindungen - Dichtungen für Flansche mit Class-Bezeichnung - Teil 4: Dichtungen aus Metall mit gewelltem, flachem oder gekerbtem Profil für Stahlflansche
Vorgänger-NormÖNORM EN 12560-4 (1996 11 01)
Norm-Titel, englischFlanges and their joints - Gaskets for Class-designated flanges - Part 4: Corrugated, flat or grooved metallic and filled metallic gaskets for use with steel flanges
Norm-Titel, französischBrides et leurs assemblages - Joints pour les brides désignées Class - Partie 4: Joints métalliques ondulés, plats ou striés et joints métalloplastiques pour utilisation avec des brides en acier
gültig ab2001-05-01
internat. ÜbereinstimmungEN 12560-4 (2001 01) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 10 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatFür Dichtungen aus Metall mit gewelltem, flachem oder gekerbtem Profil ohne Schraubenlöcher (Dichtung innerhalb des Lochkreisdurchmesers) für Stahlflansche gemäß EN 1759-1 sind die Anforderungen hinsichtlich Maßen und Kennzeichnung festgelegt. Diese Dichtungen sind zur Anwendung in den Druckstufenbereichen Class 150, 300, 600, 900 und 1500 bis NPS 24 und Class 2500 bis NPS 12 vorgesehen. Die verschiedenen Ausführungen und Dichtungsformen sind beschrieben. Bestellhinweise sind angegeben. Warnhinweise auf asbesthaltige Dichtungswerkstoffe sind enthalten.
Seitenanzahl der Norm14
zitierte NormenEN 1759-1:2000
EN 1759-3:1994
EN 1759-4:1997
EN ISO 6708
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).