Baudatenbank GmbH
Firmen Produktnews Produkte Marken close

ÖNORM EN 12045 - Motorangetriebene Abschlüsse und Markisen - Nutzungssicherheit - Prüfung zur Messung der Schubkräfte

Ausgabedatum2000-10-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
Norm-beschreibende Schlagwörter (englisch)ÖNORM EN 12045
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 12045
Norm-Titel, deutschMotorangetriebene Abschlüsse und Markisen - Nutzungssicherheit - Prüfung zur Messung der Schubkräfte
Vorgänger-NormÖNORM EN 12045 (1995 10 01)
Norm-Titel, englischShutters and blinds power operated - Safety in use - Measurement of the transmitted force
Norm-Titel, französischFermetures, stores extérieurs et stores intérieurs motorisés - Sécurité d'utilisation - Mesure de I'effort de poussée
gültig ab2000-10-01
internat. ÜbereinstimmungEN 12045 (2000 06) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 6 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese Norm legt das Prüfverfahren zur Messung der Schubkraft fest, die von motorangetriebenen Abschlüssen und Markisen (Tastschalterbedienung, halbautomatisch oder automatisch) unter genau vorgeschriebenen Nutzungsbedingungen entwickelt wird. Diese sind in prEN 13120:1998, prEN 13561:1999 und prEN 13659:1999 festgelegt. Sie gilt für folgende motorangetriebene Produkte: Innere Abschlüsse mit Führung: Innenjalousie, Rollo, Vertikalstore und Faltjalousie. Äußere Markisen: Gelenkarmmarkise, Scherenarmmarkise, Senkrechtmarkise mit Führung, Faltarmmarkise, Markisolette, Fassadenmarkise, Dachflächenfenstermarkise oder Wintergartenmarkise, Korbmarkise, Insektenschutzgitter. Abschlüsse: Außenjalousie, Rolladen, Drehladen, Faltladen, Schiebeladen. Abschlüsse mit motorangetriebenem Aussteller werden ebenfalls behandelt. Motorangetriebene Abschlüsse mit Tastschalterbedienung, bei denen während des Bedienvorganges Sichtkontakt zum sich bewegenden Panzer bzw. Behang besteht, sind nicht Gegenstand dieser Norm.
Seitenanzahl der Norm10
zitierte NormenEN 12216:1996
EN 13120:1998
EN 13527:1999
EN 13561:1999
EN 13659:1999
Deutsche Fassung:

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).


Werbung

Austrotherm GmbH MUREXIN AG Bauder GmbH Baumit Wopfinger Baustoffindustrie GmbH

Produkt der Woche

Normen-Newsletter

Normen Newsletter

Produktnews

PCI Verbrauchsrechner – mit einem Klick zur richtigen Menge
. . . mehr
16.07.2021
Geht nicht, gibt es für WestWood nicht!
. . . mehr
17.03.2021
Siblik: O-range ECON® Fix
. . . mehr
07.04.2021
Ideal Standard präsentiert neue Brausewanne Ultra Flat New
. . . mehr
10.03.2021
Nilan hat eine neue APP entwickelt!
. . . mehr
14.04.2021
Die glatte Nummer Eins: ARDEX B 13
. . . mehr
17.03.2021
Kaindl: Oberfläche in Perfektion!
. . . mehr
24.02.2021
Klare Ansage gegen Überhitzung
. . . mehr
14.07.2021
Wienerberger Österreich siegt beim Baumeister-Ranking!
. . . mehr
21.04.2021
Smart Home Automation leicht gemacht mit Niko
. . . mehr
31.03.2021
Balkonsanierung effektiv und schnell!
. . . mehr
23.06.2021
AXIS: Erleichterung für die Installa-tion von Überwachungslösungen
. . . mehr
23.06.2021
alle Produkt-News ein- / ausblenden
Sie sind Hersteller von Bau- und Ausstattungsprodukten und möchten Ihre Produkte auf BAUDATENBANK.AT präsentieren?

JETZT KOSTENLOS EINTRAGEN
An den Anfang der Seite scrollen