An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 13087-7
Schutzhelme - Prüfverfahren - Teil 7: Flammenbeständigkeit

Ausgabedatum2000-09-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
Norm-beschreibende Schlagwörter (englisch)ÖNORM EN 13087-7
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 13087-7
Norm-Titel, deutschSchutzhelme - Prüfverfahren - Teil 7: Flammenbeständigkeit
Vorgänger-NormÖNORM EN 13087-7 (1998 05 01)
Norm-Titel, englischProtective helmets - Test methods - Part 7: Flame resistance
Norm-Titel, französischCasques de protection - Méthodes d'essai - Partie 7: Résistance à la flamme
Gesetzart/-nummerBGBl. II Nr. 111/2014 (2014 05 22)
gültig ab2000-09-01
internat. ÜbereinstimmungEN 13087-7 (2000 06) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 6 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatIn den spezifischen Produktnormen für Schutzhelme sind Anforderungen an deren Gebrauchstauglichkeit definiert. Ergänzend dazu werden die einzelnen Prüfverfahren sowohl für vollständige Helme als auch für einzelne Teile von Helmen in einer Normenserie festgelegt. Dadurch wird eine Beurteilung der Gebrauchstauglichkeit der Schutzhelme ermöglicht. Die vorliegende Norm legt ein Prüfverfahren für die Flammenbeständigkeit fest.
Seitenanzahl der Norm7
zitierte NormenEN 13087-1
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).