An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 12570
Industriearmaturen - Verfahren für die Auslegung des Betätigungselementes

Ausgabedatum2000-09-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
Norm-beschreibende Schlagwörter (englisch)ÖNORM EN 12570
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 12570
Norm-Titel, deutschIndustriearmaturen - Verfahren für die Auslegung des Betätigungselementes
Vorgänger-NormÖNORM EN 12570 (1996 10 01)
Norm-Titel, englischIndustrial valves - Method for sizing the operating element
Norm-Titel, französischRobinetterie industrielle - Méthode de dimensionnement de I'organe de manoeuvre
gültig ab2000-09-01
internat. ÜbereinstimmungEN 12570 (2000 05) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 5 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatFür Betätigungselemente an Armaturen, wie Handräder, Handhebel usw. sind die zulässigen manuellen Kräfte festgelegt. Diese Festlegungen dienen dazu, daß bei der Bemessung von Betätigungselementen darauf Rücksicht genommen werden kann. Diese Kräfte sind unter bestimmten Bedingungen, wie Betätigung in Taillenhöhe oder der Voraussetzung eines festen Standes, angegeben.
Seitenanzahl der Norm6
zitierte NormenEN 736-1
EN 736-2
EN 736-3
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).