An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 12114
Wärmetechnisches Verhalten von Gebäuden - Luftdurchlässigkeit von Bauteilen - Laborprüfverfahren

Ausgabedatum2000-08-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
Norm-beschreibende Schlagwörter (englisch)ÖNORM EN 12114
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 12114
Norm-Titel, deutschWärmetechnisches Verhalten von Gebäuden - Luftdurchlässigkeit von Bauteilen - Laborprüfverfahren
Vorgänger-NormÖNORM EN 12114 (1995 11 01)
Norm-Titel, englischThermal performance of buildings - Air permeability of building components and building elements - Laboratory test method
Norm-Titel, französischPerformance thermique de bâtiments - Perméabilité à I'air des composants et parois de bâtiments - Méthode d'essai en laboratoire
gültig ab2000-08-01
internat. ÜbereinstimmungEN 12114 (2000 03) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 10 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese Norm legt ein allgemein anwendbares Laborprüfverfahren zur Bestimmung der Luftdurchlässigkeit von Bauteilen unter Einwirkung von Über- oder Unterdruck fest. Sie gibt Definitionen, Prüfeinrichtung und -verfahren an und gibt Hinweise zur Darstellung der Ergebnisse. Anhänge enthalten Angaben zu Prüfbedingungen und ein Verfahren zur Ermittlung der Ergebnisse mittels des Regressionsverfahrens. Die Norm gilt nicht für ganze Gebäude und Vor-Ort-Messungen.
Seitenanzahl der Norm15
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).