An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 12219
Türen - Klimaeinflüsse - Anforderungen und Klassifizierung

Ausgabedatum2000-02-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
Norm-beschreibende Schlagwörter (englisch)ÖNORM EN 12219
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 12219
Norm-Titel, deutschTüren - Klimaeinflüsse - Anforderungen und Klassifizierung
Vorgänger-NormÖNORM EN 12219-2 (1996 01 01)
Norm-Titel, englischDoors - Climatic influences - Requirements and classification
Norm-Titel, französischPortes - Influences climatiques - Exigences et classification
gültig ab2000-02-01
internat. ÜbereinstimmungEN 12219 (1999 11) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 5 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese Norm gilt für ebene, biegesteife Türblätter, die hygroskopische Materialien in ausreichenden Mengen enthalten, um deren Verhalten bei der Prüfung zu beeinflussen. Diese Norm bezieht sich auf zwei Prüfverfahren, und zwar das Verhalten von Türblättern bei Änderungen der Luftfeuchtigkeit bei nacheinanderfolgenden konstanten Klimaten und das Verhalten von Türelementen und Türblättern in unterschiedlichen Klimaten.
Seitenanzahl der Norm6
zitierte NormenEN 12519
EN 1026
EN 1530
EN 12217
EN 12046-2
EN 1294
EN 1121-2
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).