Baudatenbank GmbH
Firmen Produktnews Produkte Marken schliessen

ÖNORM EN 1474-2 - Anlagen und Ausrüstung für Flüssigerdgas - Auslegung und Prüfung von Schiffsübergabesystemen - Teil 2: Auslegung und Prüfung von Übergabeschläuchen

Ausgabedatum2021-03-15
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 1474-2
Norm-Titel, deutschAnlagen und Ausrüstung für Flüssigerdgas - Auslegung und Prüfung von Schiffsübergabesystemen - Teil 2: Auslegung und Prüfung von Übergabeschläuchen
Vorgänger-NormÖNORM EN 1474-2 (2019 08 15)
ÖNORM EN 1474-2 (2009 02 01)
Norm-Titel, englischInstallation and equipment for liquefied natural gas - Design and testing of marine transfer systems - Part 2: Design and testing of transfer hoses
Norm-Titel, französischInstallations et équipements de gaz naturel liquéfié - Conception et essais des systèmes de transfert marins - Partie 2: Conception et essais des flexibles de transfert
gültig ab2021-03-15
internat. ÜbereinstimmungEN 1474-2 (2020 09) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 30 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDieses Dokument gibt generelle Leitlinien für die Auslegung, Werkstoffauswahl, Eignung, Zertifizierung und Prüfdetails für Schlauchleitungen für Flüssigerdgas (LNG, en: liquified natural gas) für die Übergabe auf See. Die Übergabeschlauchleitungen werden als Teil eines Übergabesystems ausgelegt (d. h., sie können mit ERS [en: emergency release system], QCDC [en: quick connect disconnect coupler], Handhabungssystemen, hydraulischen und elektrischen Bauteilen usw. ausgerüstet sein). Zur Vermeidung von unnötigen Wiederholungen wird für alle vergleichbaren Gegenstände, für Definitionen und Abkürzungen auf EN ISO 16904 und EN 1474-3 verwiesen. Sofern zusätzliche Verweise, Definitionen und Abkürzungen für LNG-Schlauchleitungen benötigt werden, sind sie in dieser Europäischen Norm aufgeführt.
Seitenanzahl der Norm72
zitierte NormenEN 1474-1:2008
EN 1474-3:2008
EN ISO 7369:2004
EN ISO 8330:2014
EN ISO 10012:2003
EN ISO 10619-1:2018
EN ISO 16904:2016
Deutsche Fassung:

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).


Werbung

Bauder GmbH Austrotherm GmbH MUREXIN AG Baumit Wopfinger Baustoffindustrie GmbH

Normen-Newsletter

Normen Newsletter

Produktnews

DEHN: Ein wirksames Blitzschutz-konzept verhindert Gefahren!
. . . mehr
14.04.2021
Wilo-DrainLift SANI: Flexibilität durch Modularität!
. . . mehr
14.04.2021
Vertriebsdigitalisierung mit Produktkonfiguratoren umsetzen
. . . mehr
14.04.2021
KLÖBER: FLAVENT® PRO
. . . mehr
14.04.2021
Holen Sie das Beste aus der Architektur Ihres Hauses!
. . . mehr
14.04.2021
Hoch deckende Premiumfarbe für anspruchsvolle Flächen!
. . . mehr
14.04.2021
Regale in Industrie, Hallen für Lagertechnik und -einrichtung
. . . mehr
14.04.2021
Nilan hat eine neue APP entwickelt!
. . . mehr
14.04.2021
ECLISSE: Türautomation Slide Silent
. . . mehr
14.04.2021
Baugewerbe Online-Messe: Vom 19.04. bis 23.04.2021
. . . mehr
14.04.2021
alle Produkt-News ein- / ausblenden
Sie sind Hersteller von Bau- und Ausstattungsprodukten und möchten Ihre Produkte auf BAUDATENBANK.AT präsentieren?

JETZT KOSTENLOS EINTRAGEN
An den Anfang der Seite scrollen