An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM D 4902-2
Risikomanagement für Organisationen und Systeme - Leitfaden - Teil 2: Methoden der Risikobeurteilung - Anleitung zur Umsetzung der ISO 31000

Ausgabedatum2021-01-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM D 4902-2
Norm-Titel, deutschRisikomanagement für Organisationen und Systeme - Leitfaden - Teil 2: Methoden der Risikobeurteilung - Anleitung zur Umsetzung der ISO 31000
Vorgänger-NormÖNORM D 4902-2 (2020 08 01)
ONR 49002-2 (2014 01 01)
Norm-Titel, englischRisk Management for organizations and systems - Guideline - Part 2: Methods of risk assessment - Guide for the implementation of ISO 31000
Norm-Titel, französischGestion du risque pour organisations et systèmes - Lignes directrices - Partie 2: Les mèthodes de l'évaluation du risque - Guide pour la mise en application de ISO 31000
gültig ab2021-01-01
Originalsprachede
PreisgruppePreisgruppe 36 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDie vorliegende ÖNORM gibt einen Überblick über die Methoden der Risikobeurteilung, das Vorgehen bei der Risikobeurteilung und ihre Anwendung. Die Methoden lassen sich in fünf Gruppen unterteilen: Kreativitätstechniken, Szenario-Analysen, Indikatoren-Analysen, funktionale Analysen und statistische Methoden.
Seitenanzahl der Norm36
zitierte NormenÖNROM D 4900
ÖNORM D 4901
ÖNORM ISO 31000
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).