Baudatenbank GmbH
Firmen Produktnews Produkte Marken schliessen

ÖNORM EN 14038-2 - Elektrochemische Realkalisierung und Chloridextraktionsbehandlungen für Stahlbeton - Teil 2: Chloridextraktion

Ausgabedatum2020-12-15
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 14038-2
Norm-Titel, deutschElektrochemische Realkalisierung und Chloridextraktionsbehandlungen für Stahlbeton - Teil 2: Chloridextraktion
Vorgänger-NormÖNORM EN 14038-2 (2019 12 01)
ONR CEN/TS 14038-2 (2011 04 15)
Norm-Titel, englischElectrochemical realkalization and chloride extraction treatments for reinforced concrete - Part 2: Chloride extraction
Norm-Titel, französischRéalcalinisation électrochimique et traitements d¿extraction des chlorures applicables au béton armé - Partie 2: Extraction des chlorures
gültig ab2020-12-15
internat. ÜbereinstimmungEN 14038-2 (2020 10) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 17 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDieses Dokument legt ein Verfahren zur elektrochemischen Chloridextraktion aus chloridhaltigem Beton in bestehenden Bauwerken mittels Fremdstrom fest. Es ist anzuwenden an atmosphärisch exponierten Bauteilen von Bauwerken, welche schlaff bewehrt und/oder als Spannbeton mit nachträglichem Verbund ausgeführt sind. Im letztgenannten Fall muss überprüft werden, dass keine Gefahr von Wasserstoffversprödung besteht; falls notwendig kann dies durch die Durchführung von Probeanwendungen und die Installation von Überwachungsgeräten während der Behandlung erreicht werden. Dieses Dokument ist nicht anwendbar auf Spannbeton mit sofortigem Verbund, der während der Chloridextraktion der Wasserstoffversprödung unterliegen kann, oder auf Beton mit galvanisch oder anderweitig beschichteter Bewehrung. Im Fall von Spannbeton mit nachträglichem Verbund können gefährdete Spannglieder durch deren Lage im Hüllrohr vor unerwünschter und/oder zu starker kathodischer Polarisation und entsprechender Wasserreduktion geschützt sein
Seitenanzahl der Norm21
zitierte NormenEN 1504-2
EN 1504-9
EN ISO 12696:2016
EN 14629
EN 14630
EN ISO 8044
Deutsche Fassung:

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).


Werbung

Baumit Wopfinger Baustoffindustrie GmbH Bauder GmbH MUREXIN AG Austrotherm GmbH

Normen-Newsletter

Normen Newsletter

Produktnews

Hoch deckende Premiumfarbe für anspruchsvolle Flächen!
. . . mehr
14.04.2021
Baugewerbe Online-Messe: Vom 19.04. bis 23.04.2021
. . . mehr
14.04.2021
Regale in Industrie, Hallen für Lagertechnik und -einrichtung
. . . mehr
14.04.2021
Wilo-DrainLift SANI: Flexibilität durch Modularität!
. . . mehr
14.04.2021
Holen Sie das Beste aus der Architektur Ihres Hauses!
. . . mehr
14.04.2021
Vertriebsdigitalisierung mit Produktkonfiguratoren umsetzen
. . . mehr
14.04.2021
KLÖBER: FLAVENT® PRO
. . . mehr
14.04.2021
ECLISSE: Türautomation Slide Silent
. . . mehr
14.04.2021
Nilan hat eine neue APP entwickelt!
. . . mehr
14.04.2021
DEHN: Ein wirksames Blitzschutz-konzept verhindert Gefahren!
. . . mehr
14.04.2021
alle Produkt-News ein- / ausblenden
Sie sind Hersteller von Bau- und Ausstattungsprodukten und möchten Ihre Produkte auf BAUDATENBANK.AT präsentieren?

JETZT KOSTENLOS EINTRAGEN
An den Anfang der Seite scrollen