An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 14963-1
Dachdeckungen - Teil 1: Dachlichtbänder aus Kunststoff - Klassifizierung, Leistungen und Prüfverfahren

Ausgabedatum2020-09-15
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartENTWURF
Norm-NummerÖNORM EN 14963-1
Norm-Titel, deutschDachdeckungen - Teil 1: Dachlichtbänder aus Kunststoff - Klassifizierung, Leistungen und Prüfverfahren
Einspruchsfrist-Ende2020-10-31
Norm-Titel, englischPrefabricated accessories for roofing - Part 1: Continuous plastic rooflights - Product specification and test methods
Norm-Titel, französischEléments de couverture - Partie 1: Lanterneaux continus en matière plastique - Classification, spécifications et méthodes d'essais
gültig ab2020-09-15
internat. ÜbereinstimmungEN 14963-1 (2020 08) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 30 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDieses Dokument legt Merkmale für Kunststofflichtbänder fest. Diese Dachlichtbänder besitzen lichtdurchlässige Teile aus Kunststoff (z. B. GF-UP, PC, PMMA, PVC) mit oder ohne Füllstoffe und mit oder ohne Trägerelemente, die in erster Linie der natürlichen Belichtung dienen. Dieses Dokument gilt für Kunststofflichtbänder mit Aufsetzkränzen, z. B. aus GF-UP, PVC, Stahl, Aluminium oder Holz, und für Kunststofflichtbänder ohne Aufsetzkranz, die zur Verwendung auf Aufsetzkränzen vorgesehen sind. Diese Kunststofflichtbänder sind für den Einbau in Flachdächer oder leicht geneigte Dächer vorgesehen. Dieses Dokument gilt für Kunststofflichtbänder, für die ein Hersteller im Rahmen eines Auftrages sämtliche Bauteile des Dachlichtbands zum Einbau in das Dach liefert. Dieses Dokument behandelt Kunststofflichtbänder, die wie folgt gefertigt wurden: a) mit Trägerelementen: - symmetrisch, geneigt, gebogen oder flach; - hergestellt mit Trägerelementen parallel zur Spannweite und mit rechteckigem Grundriss; b) ohne
Seitenanzahl der Norm93
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).