An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 116
Dieselkraftstoffe und Haushaltsheizöle - Bestimmung des Temperaturgrenzwertes der Filtrierbarkeit - Verfahren mit einem stufenweise arbeitenden Kühlbad

Ausgabedatum2020-07-15
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 116
Norm-Titel, deutschDieselkraftstoffe und Haushaltsheizöle - Bestimmung des Temperaturgrenzwertes der Filtrierbarkeit - Verfahren mit einem stufenweise arbeitenden Kühlbad
Vorgänger-NormÖNORM EN 116 (2015 12 01)
Norm-Titel, englischDiesel and domestic heating fuels - Determination of cold filter plugging point - Stepwise cooling bath method
Norm-Titel, französischCombustibles pour moteurs diesel et pour installations de chauffage domestique - Détermination de la température limite de filtrabilité
gültig ab2020-07-15
internat. ÜbereinstimmungEN 116 (2015 08) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 15 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese Europäische Norm legt ein Verfahren zur Bestimmung des Temperaturgrenzwertes der Filtrier-barkeit (en: CFPP, Cold Filter Plugging Point) von Dieselkraftstoffen und Haushaltsheizölen (siehe 3.1) unter Verwendung eines automatisierten Prüfgerätes fest. Manuell betriebene Prüfgeräte dürfen eingesetzt werden, für den Streitfall ist jedoch nur die Prüfung mit automatisiertem Prüfgerät zulässig. Diese Europäische Norm gilt für Fettsäuremethylester (FAME) und Destillat-Brennstoffe sowie für paraffinische Dieselkraftstoffe, die für den Gebrauch in Dieselmotoren und Haushalt-Heizungsanlagen bestimmt sind, einschließlich solcher, die FAME, Fließverbesserer oder andere Zusätze enthalten. Die mit dem Verfahren aus dieser Europäischen Norm erzielten Ergebnisse eignen sich zur Abschätzung der niedrigsten Temperatur, bei der ein Brennstoff störungsfrei im Brennstoffsystem fließen kann.
Seitenanzahl der Norm22
zitierte NormenEN ISO 3170
EN ISO 3171
ISO 261
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).