An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 10139
Kaltband ohne Überzug aus weichen Stählen zum Kaltumformen - Technische Lieferbedingungen

Ausgabedatum2020-06-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 10139
Norm-Titel, deutschKaltband ohne Überzug aus weichen Stählen zum Kaltumformen - Technische Lieferbedingungen
Vorgänger-NormÖNORM EN 10139/A1 (2018 03 01)
ÖNORM EN 10139 (2016 05 01)
Norm-Titel, englischCold rolled uncoated low carbon steel narrow strip for cold forming - Technical delivery conditions
Norm-Titel, französischFeuillards non revêtus en aciers à bas carbone pour formage à froid - Conditions techniques de livraison
gültig ab2020-06-01
internat. ÜbereinstimmungEN 10139+A1 (2020 04) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 13 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese Europäische Norm gilt für Kaltband in Rollen in Walzbreiten < 600 mm und daraus durch Ablängen erzeugte Stäbe in Dicken bis 10 mm aus weichen, unlegierten und legierten Stählen nach Tabelle 1. Die Erzeugnisse sind für das Kaltumformen sowie für eine Oberflächenbehandlung geeignet, nicht aber für das Abschreckhärten und Vergüten. Diese Europäische Norm gilt nicht für kaltgewalzte Flacherzeugnisse, für die eigene Normen bestehen, z. B. für folgende Erzeugnisse: - kaltgewalztes nichtkornorientiertes Elektroblech und -band im schlussgeglühten Zustand (EN 10106); - kornorientiertes Elektroblech und -band im schlussgeglühten Zustand (EN 10107); - kaltgewalztes Elektroblech und -band aus unlegierten und legierten Stählen im nicht schlussgeglühten Zustand (EN 10341); - Kaltband aus Stahl für eine Wärmebehandlung (EN 10132-1 bis EN 10132-4); - kaltgewalzte Flacherzeugnisse aus Stahl mit hoher Streckgrenze zum Kaltumformen (EN 10268); - kaltgewalzte Flacherzeugnisse aus weichen Stählen zum Kaltumforme
Seitenanzahl der Norm15
zitierte NormenEN 10020
EN 10021
EN 10027-1
EN 10027-2
EN 10049
EN 10079
EN 10140:2006
EN 10204
EN ISO 377
EN ISO 6507 (alle Teile)
EN ISO 6892-1:2009
ISO 10113
ISO 10275
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).