An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 14128
Dauerhaftigkeit von Holz und Holzprodukten - Anforderungen an bekämpfend wirkende Holzschutzmittel, wie sie durch biologische Prüfungen ermittelt werden

Ausgabedatum2020-05-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 14128
Norm-Titel, deutschDauerhaftigkeit von Holz und Holzprodukten - Anforderungen an bekämpfend wirkende Holzschutzmittel, wie sie durch biologische Prüfungen ermittelt werden
Vorgänger-NormÖNORM EN 14128 (2018 10 01)
ÖNORM EN 14128 (2004 03 01)
Norm-Titel, englischDurability of wood and wood-based products - Efficacy criteria for curative wood preservatives as determined by biological tests
Norm-Titel, französischDurabilité du bois et des matériaux dérivés du bois - Efficacité des produits curatifs de préservation du bois établis par des essais biologiques
gültig ab2020-05-01
internat. ÜbereinstimmungEN 14128 (2020 03) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 15 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDieses Dokument legt die Mindestleistungsanforderungen in biologischen Prüfungen für Produkte zur bekämpfenden Behandlung gegen bestimmte Holz zerstörende Organismen fest. Es legt die geforderten biologischen Prüfungen in Verbindung mit den Wirksamkeitskriterien fest, die in jeder Prüfung erfüllt werden müssen. Chemikalien gegen Insekten können entsprechend ihren spezifischen Eigenschaften innerhalb einer kurzen Zeit (schnell wirkend) oder erst nach langer Zeit wirken (langsam wirkend oder mit verzögertem Effekt). Für diese verschiedenen Typen von Bekämpfungsmitteln werden unterschiedliche Prüfungen und Wirksamkeitsanforderungen benötigt. Dieses Dokument gilt für alle Holzschutzmittel, die zur Anwendung in flüssiger Form für Bekämpfungsmaßnahmen gegen Holz zerstörende Käfer geliefert werden. Dieses Dokument gilt auch für Produkte zur Verhinderung des Durchwachsens von Echtem Hausschwamm durch Mauerwerk. Dieses Dokument gilt auch für Produkte, die für Bekämpfungsmaßnahmen als Pasten, Presslinge oder in
Seitenanzahl der Norm19
zitierte NormenEN 48
EN 370
EN 599-1+A1:2013
ENV 1390
CEN/TS 12404
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).