An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 13922
Tanks für die Beförderung gefährlicher Güter - Bedienungsausrüstung von Tanks - Überfüllsicherungssysteme für flüssige Kraft- und Brennstoffe

Ausgabedatum2020-04-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 13922
Norm-Titel, deutschTanks für die Beförderung gefährlicher Güter - Bedienungsausrüstung von Tanks - Überfüllsicherungssysteme für flüssige Kraft- und Brennstoffe
Vorgänger-NormÖNORM EN 13922 (2018 05 01)
ÖNORM EN 13922 (2011 10 15)
Norm-Titel, englischTanks for transport of dangerous goods - Service equipment for tanks - Overfill prevention systems for liquid fuels
Norm-Titel, französischCiternes destinées au transport de matières dangereuses - Équipement de service pour citernes - Dispositifs limiteurs de remplissage pour carburants pétroliers liquides
gültig ab2020-04-01
internat. ÜbereinstimmungEN 13922 (2020 02) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 20 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDieses Dokument legt Mindestanforderungen für ein Überfüllsicherungssystem zu den folgenden Punkten fest: - Funktionen; - Hauptkomponenten; - Kennwerte; - Prüfverfahren. Dieses Dokument gilt für Überfüllsicherungssysteme für flüssige Kraft- und Brennstoffe mit einem Flammpunkt nicht über 100 °C, ausgenommen Flüssiggas (LPG).
Seitenanzahl der Norm36
zitierte NormenEN 61000-6-4
EN 61508-1
EN 61511-1
EN 590
EN 60079-0
EN 60079-11
EN 60079-14
EN 61000-4-3
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).