An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM B 5105
Abwasserverhalten von Reinigungsmitteln auf wässriger Tensidbasis (¿Tensidreiniger¿) für die Fahrzeug- und Motorenreinigung - Anforderungen und Prüfungen

Ausgabedatum2020-04-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM B 5105
Norm-Titel, deutschAbwasserverhalten von Reinigungsmitteln auf wässriger Tensidbasis (¿Tensidreiniger¿) für die Fahrzeug- und Motorenreinigung - Anforderungen und Prüfungen
Vorgänger-NormÖNORM B 5105 (2019 08 01)
ÖNORM B 5105 (2010 07 01)
Norm-Titel, englischSewage behaviour of aqueous surface-active cleaning agents (¿tenside cleaners¿) for cleaning of vehicles and motors - Requirements and testing
Norm-Titel, französischComportement des produits à nettoyer les véhicles et les moteurs à base aqueuse (¿agents des surface tensio-actifs¿) - Exigences et essais
gültig ab2020-04-01
Originalsprachede
PreisgruppePreisgruppe 13 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese ÖNORM beinhaltet Anforderungen an und Prüfmethoden für das Abwasserverhalten von Reinigungsmitteln auf wässriger Tensidbasis ("Tensidreiniger") für die Fahrzeug- und Motorreinigung sowie zur gewerblichen und industriellen Anwendung in Kfz-Werkstätten, Garagen, Tankstellen und einschlägigen Nebenbetrieben (z. B. für die Motorenreinigung bzw. auch für die Reinigung ölverschmutzter Böden, Wände und Decken). Nicht Gegenstand dieser ÖNORM sind: - Waschmittel für besondere technische Reinigungszwecke (z. B. Werkstück-Reinigungsanlagen), da diese jedenfalls einer gesonderten Abwasserbehandlung zuzuführen sind; - Heißwachse und andere Pflegemittel für ölfreie Oberflächen (z. B. Karosserien); siehe dazu ÖNORM B 5106.
Seitenanzahl der Norm13
zitierte NormenÖNORM EN 858-1
ÖNORM EN 858-2
ÖNORM EN 1262
ÖNORM EN ISO 9377-2
ÖNORM EN ISO 10523
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).