An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 12067-2
Sicherheits- und Regeleinrichtungen für Brenner und Brennstoffgeräte für gasförmige oder flüssige Brennstoffe - Regel- und Steuerfunktionen in elektronischen Systemen - Teil 2: Elektronische Gas-Luft-Verbundregel- und -überwachungseinrichtungen

Ausgabedatum2020-03-15
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartENTWURF
Norm-NummerÖNORM EN 12067-2
Norm-Titel, deutschSicherheits- und Regeleinrichtungen für Brenner und Brennstoffgeräte für gasförmige oder flüssige Brennstoffe - Regel- und Steuerfunktionen in elektronischen Systemen - Teil 2: Elektronische Gas-Luft-Verbundregel- und -überwachungseinrichtungen
Einspruchsfrist-Ende2020-04-30
Norm-Titel, englischGas/air ratio controls for gas burners and gas burning appliances - Part 2: Electronic types
Norm-Titel, französischDispositifs de régulation du rapport air/gaz pour brûleurs à gaz et appareils à gaz - Partie 2: Dispositifs électroniques
gültig ab2020-03-15
internat. ÜbereinstimmungEN 12067-2 (2020 02) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 27 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDieses Dokument legt die Sicherheits-, Konstruktions- und Leistungsanforderungen für elektronische Brennstoff-Luft-Verbundregeleinrichtungen (ERC, en: electronic fuel/air ratio control system), elektronische Brennstoff-Luft-Verbundüberwachungseinrichtungen (ERS, en: electronic fuel/air ratio supervision system) und elektronische Brennstoff-Luft-Verbundtrimmsteuerungen (ERT, en: electronic fuel/air ratio trim system) für Brenner und Brennstoffgeräte für gasförmige oder flüssige Brennstoffe fest. Darüber hinaus beschreibt sie die Prüfverfahren zur Bewertung dieser Anforderungen und legt die für Einbau und Betrieb erforderlichen Angaben fest. Dieses Dokument gilt für: - Brennstoff-Luft-Verbundregelsysteme mit geschlossenem Regelkreis, siehe 3.101, - Brennstoff-Luft-Verbundüberwachungssysteme, siehe 3.102; - Brennstoff-Luft-Verbundtrimmsysteme mit geschlossenem Regelkreis, siehe 3.103, und unterscheidet bei der Klassifizierung nicht nach Wärmebelastung.
Seitenanzahl der Norm74
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).