An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 14366
Messung der Geräusche von Abwasserinstallationen im Prüfstand

Ausgabedatum2020-02-15
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 14366
Norm-Titel, deutschMessung der Geräusche von Abwasserinstallationen im Prüfstand
Vorgänger-NormÖNORM EN 14366/A1 (2018 10 15)
ÖNORM EN 14366/A1 (2018 10 15)
ÖNORM EN 14366 (2005 01 01)
ÖNORM EN 14366 (2005 01 01)
Norm-Titel, englischLaboratory measurement of noise from waste water installations
Norm-Titel, französischMesurage en laboratoire du bruit émis par les installations d'évacuation des eaux usées
gültig ab2020-02-15
internat. ÜbereinstimmungEN 14366+A1 (2019 10) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 15 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDieses Dokument - legt Verfahren zur Messung von in Abwasser- und Regenwasserinstallationen entstandenem Luft- und Körperschall unter Laborbedingungen fest; - legt die Angabe der Ergebnisse fest. Es gilt für Abwasser-Rohrleitungssysteme und deren Teile, jedoch nicht für die eigentlichen Abwasser-quellen, z. B. Waschräume, Toiletten und Badewannen oder alle aktiven Elemente. Es gilt für Rohre mit natürlicher Lüftung aus jedem üblichen Material und mit üblichen Durchmessern (bis 150 mm). Die Prüfergebnisse können für den Vergleich von Produkten und Werkstoffen verwendet werden, können aber nicht als Werte verwendet werden, die vor Ort in Gebäuden erhalten wurden; Vor-Ort-Werte können mithilfe der in EN 12354-5:2009, 5.5, beschriebenen Verfahrensweise prognostiziert werden, die Labordaten in Felddaten umwandelt, indem angenommen wird, dass die Vor-Ort-Installation genau der im Prüfbericht beschriebenen entspricht.
Seitenanzahl der Norm21
zitierte NormenEN 61672-1
EN ISO 140-3:1995
EN ISO 354
EN ISO 6926
ISO 5348
ISO 16063-21
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).