An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 12778
Kochgeschirre - Dampfdruckkochtöpfe für den Hausgebrauch

Ausgabedatum2019-12-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartENTWURF
Norm-NummerÖNORM EN 12778
Norm-Titel, deutschKochgeschirre - Dampfdruckkochtöpfe für den Hausgebrauch
Einspruchsfrist-Ende2020-01-15
Norm-Titel, englischCookware - Pressure cookers for domestic use
Norm-Titel, französischArticles culinaires à usage domestique - Autocuiseurs à usage domestique
gültig ab2019-12-01
internat. ÜbereinstimmungEN 12778 (2019 11) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 17 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDieses Dokument definiert Begriffe, legt Anforderungen an die Herstellung, Sicherheit und Funktion und zugehörige Prüfungen fest und spezifiziert Daten für die Kennzeichnung, Etikettierung und Hinweise für den Gebrauch für Dampfdruckkochtöpfe. Dieses Dokument gilt für tragbare Dampfdruckkochtöpfe für den Hausgebrauch mit einem Bruttovolumen bis 25 l, einem Arbeitsdruck über 4 kPa und unter 150 kPa, entweder mit integrierter oder mit externer Beheizung.
Seitenanzahl der Norm31
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).