An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM B 1801-1
Bauprojekt- und Objektmanagement - Teil 1: Objekterrichtung

Ausgabedatum2020-10-15
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartENTWURF
Norm-NummerÖNORM B 1801-1
Norm-Titel, deutschBauprojekt- und Objektmanagement - Teil 1: Objekterrichtung
Einspruchsfrist-Ende2020-11-30
Norm-Titel, englischProjekt and object management in construction - Part 1: Object construction
Norm-Titel, französischGestion des projets et des objets de construction - Partie 1: Construction d'objets
gültig ab2020-10-15
Originalsprachede
PreisgruppePreisgruppe 48 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDie vorliegende ÖNORM ist für die Planung und Gliederung von Qualität, Kosten, Terminen sowie für die Gliederung der Dokumentation bei Baumaßnahmen in allen Projektphasen der Objekterrichtung anzuwenden und stellt die erforderliche Durchgängigkeit der Informationen und Daten sicher. Sie legt Begriffe und Unterscheidungsmerkmale fest und schafft damit die Voraussetzungen für die Vergleichbarkeit der Ergebnisse von Qualität, Kosten und Terminen. Das in dieser ÖNORM dargelegte Planungssystem und die entsprechenden Gliederungssysteme beziehen sich vornehmlich auf den Bereich des Hochbaus. Bei anderen Anforderungen (z. B. Ingenieur- oder Verkehrsinfrastrukturbau) sind Ergänzungen und Anpassungen des Planungssystems und der Gliederungssysteme zulässig.
Seitenanzahl der Norm52
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).