Baudatenbank GmbH
Firmen Produktnews Produkte Marken schliessen

ÖNORM EN 1329-1 - Kunststoff-Rohrleitungssysteme zum Ableiten von Abwasser (niedriger und hoher Temperatur) innerhalb der Gebäudestruktur - Weichmacherfreies Polyvinylchlorid (PVC-U) - Teil 1: Anforderungen an Rohre, Formstücke und das Rohrleitungssystem

Ausgabedatum2019-09-15
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartENTWURF
Norm-NummerÖNORM EN 1329-1
Norm-Titel, deutschKunststoff-Rohrleitungssysteme zum Ableiten von Abwasser (niedriger und hoher Temperatur) innerhalb der Gebäudestruktur - Weichmacherfreies Polyvinylchlorid (PVC-U) - Teil 1: Anforderungen an Rohre, Formstücke und das Rohrleitungssystem
Einspruchsfrist-Ende2019-10-31
Norm-Titel, englischPlastics piping systems for soil and waste discharge (low and high temperature) within the building structure - Unplasticized poly(vinyl chloride) (PVC-U) - Part 1: Specifications for pipes, fittings and the system
Norm-Titel, französischSystèmes de canalisations en plastique pour l'évacuation des eaux-vannes et des eaux usées (à basse et à haute température) à l'intérieur de la structure des bâtiments - Poly(chlorure de vinyle) non plastifié (PVC-U) - Partie 1: Spécifications pour tubes, raccords et le système
gültig ab2019-09-15
internat. ÜbereinstimmungEN 1329-1 (2019 08) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 22 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDieses Dokument legt die Anforderungen an Vollwand-Rohre mit glatter Innen- und Außenfläche, die über die gesamte Wanddicke die gleiche Zusammensetzung aufweisen, Formstücke und das Rohrleitungssystem aus weichmacherfreiem Polyvinylchlorid (PVC-U) zum Ableiten von Abwasser (niedriger und hoher Temperatur) fest: - innerhalb von Gebäuden (Anwendungskennzeichen "B"); - innerhalb von Gebäuden und erdverlegt innerhalb der Gebäudestruktur (Anwendungs-kennzeichen "BD"). Dieses Dokument gilt ebenfalls für Rohre, Formstücke und das Rohrleitungssystem aus PVC-U für die folgenden Verwendungszwecke: - Lüftungsleitungen in Verbindung mit Abwasseranwendungen; - Regenfallleitungen innerhalb der Gebäudestruktur. Dieses Dokument legt auch die Prüfparameter für die Prüfverfahren fest, auf die verwiesen wird. Dieses Dokument behandelt eine Reihe von Nennweiten, mehrere Rohr- und Formstückreihen sowie Empfehlungen für die Einfärbung. Für Rohrleitungsteile, die oberirdisch außerhalb an Gebäuden befestigt werden, s
Seitenanzahl der Norm47
Deutsche Fassung:

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).


Werbung

Austrotherm GmbH MUREXIN AG Baumit Wopfinger Baustoffindustrie GmbH Bauder GmbH

Normen-Newsletter

Normen Newsletter

Produktnews

10.000 Bäume für die Rekultivierung im Steinbruch Ernstbrunn
. . . mehr
07.04.2021
FRANNER & REGUPOL: Nachhaltige und effektive Trittschalldämmung
. . . mehr
07.04.2021
Tageslicht, Lüftung und Brandschutz in Industriebauten
. . . mehr
07.04.2021
GEOCELL® PANEL: Die ökologische Schaumglasplatte für Ihre Dämmung
. . . mehr
07.04.2021
SensoWash® Starck f: Ikonisches Design – maximaler Komfort
. . . mehr
07.04.2021
Siblik: O-range ECON® Fix
. . . mehr
07.04.2021
Neu von ROCKWOOL: Planarock Paint
. . . mehr
07.04.2021
DANA Neuheiten 2021
. . . mehr
07.04.2021
Smart.Flexibel.Zukunftssicher.
. . . mehr
07.04.2021
Neu von WICONA: WICSLIDE 150 PS
. . . mehr
07.04.2021
alle Produkt-News ein- / ausblenden
Sie sind Hersteller von Bau- und Ausstattungsprodukten und möchten Ihre Produkte auf BAUDATENBANK.AT präsentieren?

JETZT KOSTENLOS EINTRAGEN
An den Anfang der Seite scrollen