Baudatenbank GmbH
Firmen Produktnews Produkte Marken schliessen

ÖNORM EN 14033-4 - Bahnanwendungen - Oberbau - Schienengebundene Bau- und Instandhaltungsmaschinen - Teil 4: Technische Anforderungen an Fahrbetrieb, Versetzfahrt und Arbeitseinsatz in Schienennahverkehrssystemen

Ausgabedatum2019-07-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 14033-4
Norm-Titel, deutschBahnanwendungen - Oberbau - Schienengebundene Bau- und Instandhaltungsmaschinen - Teil 4: Technische Anforderungen an Fahrbetrieb, Versetzfahrt und Arbeitseinsatz in Schienennahverkehrssystemen
Vorgänger-NormÖNORM EN 14033-4 (2017 12 15)
Norm-Titel, englischRailway applications - Track - Railbound construction and maintenance machines - Part 4: Technical requirements for running, travelling and working on urban rail
Norm-Titel, französischApplications ferroviaires - Voie - Machines de construction et de maintenance empruntant exclusivement les voies ferrées - Partie 4 : Exigences techniques pour la circulation, le déplacement et le travail sur le réseau ferroviaire urbain
gültig ab2019-07-01
internat. ÜbereinstimmungEN 14033-4 (2019 01) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 17 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDieses Dokument befasst sich mit den technischen Anforderungen, um eisenbahnspezifische Gefahren von schienengebundenen Bau- und Instandhaltungsmaschinen - im Folgenden: Maschinen für den Einsatz in Schienennahverkehrssystemen - zu minimieren. Diese Gefahren können während der Inbetriebnahme, während des Betriebs und bei der Instandhaltung von Maschinen entstehen, wenn genannte Vorgänge in Übereinstimmung mit den Spezifikationen des Herstellers oder seines autorisierten Vertreters durchgeführt werden. Die Anforderungen in dieser Norm ergänzen jene in EN 14033-1 bis -3 wie es für den Einsatz der Maschinen in Schienennahverkehrssystemen erforderlich ist. Wenn eine Maschine für den Einsatz in Fern- und Nahverkehrssystemen konstruiert und vorgesehen ist, wird eine Übereinstimmung mit den strengsten Bedingungen der EN 14033-1 bis -3 und EN 14033-4 verlangt. Dieses Dokument gilt nicht für Folgendes: - Anforderungen an die Arbeitsqualität oder Leistungsfähigkeit der Maschine; - Fahren und Arbeiten, welches
Seitenanzahl der Norm25
zitierte NormenEN 12663-1
EN 14033-1:2017
EN 14033-2:2017
EN 14033-3:2017
EN ISO 12100:2010
Deutsche Fassung:

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).


Werbung

MUREXIN AG Austrotherm GmbH Baumit Wopfinger Baustoffindustrie GmbH Bauder GmbH

Normen-Newsletter

Normen Newsletter

Produktnews

10.000 Bäume für die Rekultivierung im Steinbruch Ernstbrunn
. . . mehr
07.04.2021
Neu von WICONA: WICSLIDE 150 PS
. . . mehr
07.04.2021
FRANNER & REGUPOL: Nachhaltige und effektive Trittschalldämmung
. . . mehr
07.04.2021
Siblik: O-range ECON® Fix
. . . mehr
07.04.2021
Neu von ROCKWOOL: Planarock Paint
. . . mehr
07.04.2021
Smart.Flexibel.Zukunftssicher.
. . . mehr
07.04.2021
SensoWash® Starck f: Ikonisches Design – maximaler Komfort
. . . mehr
07.04.2021
GEOCELL® PANEL: Die ökologische Schaumglasplatte für Ihre Dämmung
. . . mehr
07.04.2021
Tageslicht, Lüftung und Brandschutz in Industriebauten
. . . mehr
07.04.2021
DANA Neuheiten 2021
. . . mehr
07.04.2021
alle Produkt-News ein- / ausblenden
Sie sind Hersteller von Bau- und Ausstattungsprodukten und möchten Ihre Produkte auf BAUDATENBANK.AT präsentieren?

JETZT KOSTENLOS EINTRAGEN
An den Anfang der Seite scrollen