An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 14972-3
Ortsfeste Brandbekämpfungsanlagen - Feinsprüh-Löschanlagen - Teil 3: Prüfprotokoll für Büros, Schulen und Hotels für automatische Düsensysteme

Ausgabedatum2019-07-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartENTWURF
Norm-NummerÖNORM EN 14972-3
Norm-Titel, deutschOrtsfeste Brandbekämpfungsanlagen - Feinsprüh-Löschanlagen - Teil 3: Prüfprotokoll für Büros, Schulen und Hotels für automatische Düsensysteme
Einspruchsfrist-Ende2019-08-15
Norm-Titel, englischFixed firefighting systems - Water mist systems - Part 3: Test protocol for office, school and hotel for automatic nozzle systems
Norm-Titel, französischInstallations fixes de lutte contre l'incendie - Systèmes à brouillard d'eau - Partie 3: Protocole d'essai des systèmes à buses automatiques pour bureaux, écoles et hôtels
gültig ab2019-07-01
internat. ÜbereinstimmungEN 14972-3 (2019 06) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 13 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDieses Dokument legt die Beurteilung des Verhaltens von Feinsprüh-Löschanlagen für Büros, Schulklassenräume und Hotels bei Brandeinwirkung fest. Das Prüfprotokoll nach diesem Dokument ist anwendbar für deckenmontierte automatische Düsen zur Verwendung ohne Volumenbegrenzung. Dieses Dokument ist anwendbar für waagerechte, massive, ebene Decken von 2 m Höhe und darüber bis zur höchsten geprüften Deckenhöhe.
Seitenanzahl der Norm24
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).