An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 1335-2
Büromöbel - Büro-Arbeitsstuhl - Teil 2: Sicherheitsanforderungen

Ausgabedatum2019-01-15
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 1335-2
Norm-Titel, deutschBüromöbel - Büro-Arbeitsstuhl - Teil 2: Sicherheitsanforderungen
Vorgänger-NormÖNORM EN 1335-2 (2016 10 01)
ÖNORM EN 1335-2 (2009 12 01)
ÖNORM EN 1335-3 (2009 12 01)
Norm-Titel, englischOffice furniture - Office work chair - Part 2: Safety requirements
Norm-Titel, französischMobilier de bureau - Sièges de travail de bureau - Partie 2: Exigences de sécurité
gültig ab2019-01-15
internat. ÜbereinstimmungEN 1335-2 (2018 11) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 11 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDieses Dokument legt Anforderungen an die Sicherheit, Festigkeit und Dauerhaltbarkeit für Büro-Arbeitsstühle fest. Es gilt nicht für andere Sitzmöbel im Bürobereich, für die andere Europäische Normen vorliegen. Die Anforderungen berücksichtigen eine Benutzung von täglich 8 h durch Personen mit einem Gewicht von bis zu 110 kg. Anhang A (informativ) enthält Gewichte, Massen und Zyklen für die Funktionsprüfungen.
Seitenanzahl der Norm10
zitierte NormenEN 1728:2012
EN 1022:2018
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).