An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 12385-3
Drahtseile aus Stahldraht - Sicherheit - Teil 3: Informationen für Gebrauch und Instandhaltung

Ausgabedatum2018-12-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartENTWURF
Norm-NummerÖNORM EN 12385-3
Norm-Titel, deutschDrahtseile aus Stahldraht - Sicherheit - Teil 3: Informationen für Gebrauch und Instandhaltung
Einspruchsfrist-Ende2019-01-15
Norm-Titel, englischSteel wire ropes - Safety - Part 3: Information for use and maintenance
Norm-Titel, französischCâbles en acier - Sécurité - Partie 3: Informations pour l'utilisation et la maintenance
gültig ab2018-12-01
internat. ÜbereinstimmungEN 12385-3 (2018 10) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 15 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDieser Teil dieser Europäischen Norm legt die Art der Informationen für den Gebrauch und die Instandhaltung von Drahtseilen aus Stahldraht fest, die der Seilhersteller bereitstellen muss oder die in der Betriebsanleitung für eine Maschine, ein Geräteteil oder eine Anlage, wovon das Seil ein Bestandteil ist, enthalten sein muss. Die besonderen Gefährdungen nach dieser Europäischen Norm werden in Abschnitt 4 behandelt. Besondere Informationen für den Gebrauch und die Instandhaltung von Stahldrahtseilen nach Teil 8 und Teil 9 für Seilbahnen zum Transport von Personen sind in EN 12927-7 angegeben. Besondere Informationen für den Gebrauch und die Instandhaltung von Anschlagseilen aus Drahtseilen sind in EN 13414-2 angegeben. Diese Europäische Norm ist nicht für Stahldrahtseile anwendbar, die vor dem Datum der Veröffentlichung dieses Dokuments durch CEN hergestellt wurden.
Seitenanzahl der Norm27
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).