An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 13341
Ortsfeste Tanks aus Thermoplasten zur oberirdischen Lagerung von Kraft- und Brennstoffen - Produkteigenschaften und Prüfverfahren

Ausgabedatum2018-11-15
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartENTWURF
Norm-NummerÖNORM EN 13341
Norm-Titel, deutschOrtsfeste Tanks aus Thermoplasten zur oberirdischen Lagerung von Kraft- und Brennstoffen - Produkteigenschaften und Prüfverfahren
Einspruchsfrist-Ende2018-12-31
Norm-Titel, englischStatic thermoplastic tanks for above ground storage of fuel - Product characteristics and test methods
Norm-Titel, französischRéservoirs statiques thermoplastiques pour le stockage non enterré de combustibles - Caractéristiques du produit et méthodes d¿essai
gültig ab2018-11-15
internat. ÜbereinstimmungEN 13341 (2018 10) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 27 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDieses Dokument legt die Produktmerkmale und die zugehörigen Prüfverfahren für ortsfeste Tanks aus Thermoplasten mit oder ohne werkseitig angebrachten Verstärkungen fest, die aus - blasgeformtem Polyethylen, oder - rotationsgeformtem Polyethylen, oder - rotationsgeformtem, anionisch polymerisiertem Polyamid 6 hergestellt sind. Die von dieser Europäischen Norm abgedeckten Produkte: - sind für die Aufstellung im Innen- oder Außenbereich vorgesehen, zur oberirdischen Lagerung ausschließlich der folgenden flüssigen Brenn- und Kraftstoffe: Kerosin, Heizöl, Dieselkraftstoff, Fettsäuremethylester (FAME, en: fatty acid methyl ester) und flüssige Biobrennstoffe (mit einem FAME-Gehalt von bis zu 15 %); - haben ein maximales Füllvolumen von 400 l bis 10 000 l, mit Ausnahme der Produkte aus anionisch polymerisiertem Polyamid 6, für die das maximale Füllvolumen auf 3 000 l begrenzt ist; - sind dem atmosphärischen Druck ausgesetzt, jedoch keinen äußeren Lasten (z. B. infolge des Einbaus, oder durch Einwirkungen
Seitenanzahl der Norm69
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).