An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 13285
Ungebundene Gemische - Anforderungen

Ausgabedatum2018-10-15
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 13285
Norm-Titel, deutschUngebundene Gemische - Anforderungen
Vorgänger-NormÖNORM EN 13285 (2011 02 01)
ÖNORM EN 13285 (2014 10 15)
Norm-Titel, englischUnbound mixtures - Specifications
Norm-Titel, französischGraves non traitées - Spécifications
gültig ab2018-10-15
internat. ÜbereinstimmungEN 13285 (2018 06) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 20 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese Europäische Norm legt Anforderungen an ungebundene Gemische fest, die beim Bau und bei der Instandhaltung von Straßen, Flugplätzen und anderen Verkehrsflächen verwendet werden. Diese Europäische Norm gilt für ungebundene Gemische aus natürlichen, industriell hergestellten und rezyklierten Gesteinskörnungen mit einer oberen Siebgröße (D) von 5,6 mm bis 90 mm und einer unteren Siebgröße (d) = 0 zum Zeitpunkt der Auslieferung. Die Anforderungen an Gesteinskörnungen werden unter entsprechenden Querverweisen auf EN 13242 festgelegt. Die Anwendung von Gesteinskörnungen als Boden ist nicht Gegenstand dieser Norm.
Seitenanzahl der Norm29
zitierte NormenEN 933-1
EN 16236
EN 13242
EN 13286-1
EN 13286-2
EN 13286-3
EN 13286-4
EN 13286-5
EN 932-1
EN 932-5
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).