An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 12665
Licht und Beleuchtung - Grundlegende Begriffe und Kriterien für die Festlegung von Anforderungen an die Beleuchtung

Ausgabedatum2018-08-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 12665
Norm-Titel, deutschLicht und Beleuchtung - Grundlegende Begriffe und Kriterien für die Festlegung von Anforderungen an die Beleuchtung
Vorgänger-NormÖNORM EN 12665 (2016 10 01)
ÖNORM EN 12665 (2011 10 15)
Norm-Titel, englischLight and lighting - Basic terms and criteria for specifying lighting requirements
Norm-Titel, französischLumière et éclairage - Termes de base et critères pour la spécification des exigences en éclairage
gültig ab2018-08-01
internat. ÜbereinstimmungEN 12665 (2018 06) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 30 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDieses Dokument definiert grundlegende Begriffe für alle lichttechnischen Anwendungen. Dieses Dokument legt auch Rahmenbedingungen für die Festlegung der Anforderungen an die Beleuchtung fest. Dabei werden Einzelheiten zu den Gesichtspunkten dargestellt, die bei Festlegung dieser Anforderungen zu berücksichtigen sind.
Seitenanzahl der Norm65
zitierte NormenIEC 60050-845:1987
CIE S 017/E:2011
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).