An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 13362
Geosynthetische Dichtungsbahnen - Eigenschaften, die für die Anwendung beim Bau von Kanälen erforderlich sind

Ausgabedatum2018-07-15
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 13362
Norm-Titel, deutschGeosynthetische Dichtungsbahnen - Eigenschaften, die für die Anwendung beim Bau von Kanälen erforderlich sind
Vorgänger-NormÖNORM EN 13362 (2016 08 01)
ÖNORM EN 13362 (2013 09 01)
Norm-Titel, englischGeosynthetic Barriers - Characteristics required for use in the construction of canals
Norm-Titel, französischGéomembranes et géosynthétiques bentonitiques - Caractéristiques requises pour l'utilisation dans la construction des canaux
gültig ab2018-07-15
internat. ÜbereinstimmungEN 13362 (2018 03) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 27 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese Europäische Norm legt die Eigenschaften von geosynthetischen Dichtungsbahnen, einschließlich geosynthetische Kunststoff-, Ton- und Bitumendichtungsbahnen, die als Fluid-Abdichtung und Trennschicht für Wasser beim Bau von Kanälen verwendet werden, und die geeigneten Prüfverfahren zur Bestimmung dieser Eigenschaften fest. Die bestimmungsgemäße Anwendung dieser Produkte ist, das Durchsickern von Flüssigkeiten durch das Bauwerk einzuschränken. Dieses Dokument ist nicht anwendbar auf Geotextilien oder geotextilverwandte Produkte im Sinne der Definition von EN ISO 10318-1. Dieses Dokument behandelt die Bewertung und Überprüfung der Leistungsbeständigkeit (AVCP) des Produkts nach dieser Europäischen Norm, einschließlich der Verfahren für die werkseigene Produktionskontrolle. Dieses Dokument legt Eigenschaften fest, die in Bezug auf die Darstellung der Leistung berücksichtigt werden müssen. Dieses Dokument umfasst nicht die Anwendungen, bei denen die geosynthetische Dichtungsbahn in Kontakt mit Wasser
Seitenanzahl der Norm62
zitierte NormenEN ISO 13438:2004
EN ISO 12957-1:2005
EN ISO 12957-2:2005
ISO 34-1:2015
ISO 11465:1993
ASTM D 696
ASTM D 4603
ASTM D 5890
ASTM D 6141
ASTM D 7409
EN 1109:2013
EN 495-5:2013
EN 1296:2000
EN 1849-1:1999
EN 1849-2:2009
EN 12224:2000
EN 12225:2000
EN 12226:2012
EN 12310-1:1999
EN 12311-1:1999
EN 12311-2:2013
EN 13249:2016
EN 13250:2016
EN 13251:2016
EN 13252:2016
EN 13253:2016
EN 13254:2016
EN 13255:2016
EN 13256:2016
EN 13257:2016
EN 13265:2016
EN 14150:2006
EN 14151:2010
EN 14196:2016
EN 14414:2015
EN 14415:2015
CEN/TS 14416:2014
CEN/TS 14417:2014
CEN/TS 14418:2014
EN 14575:2005
EN 14576:2005
EN 16416:2013
EN ISO 527-1:2012
EN ISO 527-3:1995
EN ISO 527-4:1995
EN ISO 1133-1:2011
EN ISO 1183-1:2012
EN ISO 1183-3:1999
EN ISO 3696:1995
EN ISO 9863-1:2016
EN ISO 9864:2005
EN ISO 10318-1:2015
EN ISO 10319:2015
EN ISO 11357-6:2013
EN ISO 12236:2006
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).