An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 13302
Bitumen und bitumenhaltige Bindemittel - Bestimmung der dynamischen Viskosität von bitumenhaltigem Bindemittel mit einem Viskosimeter mit rotierender Spindel

Ausgabedatum2018-07-15
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 13302
Norm-Titel, deutschBitumen und bitumenhaltige Bindemittel - Bestimmung der dynamischen Viskosität von bitumenhaltigem Bindemittel mit einem Viskosimeter mit rotierender Spindel
Vorgänger-NormÖNORM EN 13302 (2016 10 15)
ÖNORM EN 13302 (2010 04 15)
Norm-Titel, englischBitumen and bituminous binders - Determination of dynamic viscosity of bituminous binder using a rotating spindle apparatus
Norm-Titel, französischBitumes et liants bitumineux - Détermination de la viscosité dynamique des liants bitumineux à l'aide d'un viscosimètre tournant
gültig ab2018-07-15
internat. ÜbereinstimmungEN 13302 (2018 06) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 13 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDieses Dokument legt ein Verfahren zur Bestimmung der dynamischen Viskosität mehrerer Arten von bitumenhaltigen Bindemitteln mithilfe eines Gerätes mit rotierender Spindel (ein Koaxialviskosimeter) fest: zu den betreffenden Bindemitteln gehören modifizierte und nicht modifizierte bitumenhaltige Bindemittel, Bitumenemulsionen sowie verschnittene und gefluxte bitumenhaltige Bindemittel. Es sind Standard-Anwendungstemperaturen angegeben, obgleich die dynamische Viskosität bei Bedarf auch bei anderen Temperaturen gemessen werden kann. In entsprechender Weise können die Messungen bei Standardwerten der Schergeschwindigkeit ersetzt werden oder durch Messungen bei zusätzlichen Schergeschwindigkeiten ergänzt werden, falls gefordert.
Seitenanzahl der Norm15
zitierte NormenEN 58
EN 12594
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).