An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM B 4031
Brücken - Fahrbahnübergangskonstruktionen - Verwendungs- und Ausführungsbestimmungen

Ausgabedatum2018-06-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM B 4031
Norm-Titel, deutschBrücken - Fahrbahnübergangskonstruktionen - Verwendungs- und Ausführungsbestimmungen
Vorgänger-NormÖNORM B 4031 (2018 02 15)
Norm-Titel, englischBridges - Expansion joints - Application and design provisions
Norm-Titel, französischPonts - Les joints de dilatation - Utilisation prévue et dispositions de conception
gültig ab2018-06-01
Originalsprachede
PreisgruppePreisgruppe 22 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese ÖNORM regelt Verwendungs- und Ausführungsbestimmungen für Fahrbahnübergangskonstruktionen zum Einbau in Straßen- und Fußgängerbrücken auf Basis von ETAG 032. Diese ÖNORM ist gemeinsam mit der ÖNORM B 4032 anzuwenden.
Seitenanzahl der Norm22
zitierte NormenÖNORM B 1991-2
ÖNORM B 1992-2
ÖNORM B 1993-2
ÖNORM B 1994-2
ÖNORM B 1995-2
ÖNORM B 4032
ÖNORM EN 1090-2
ÖNORM EN 1990
ÖNORM EN 1991-2
ÖNORM EN 1992-2
ÖNORM EN 1993-2
ÖNORM EN 1994-2
ÖNORM EN 1995-2
ÖNORM EN 10204
ÖNORM EN 14694
ÖNORM EN ISO 12944-2
ÖNORM EN ISO 12944-5
ETAG 032 (alle Teile)
RVS 04.02.11
RVS 15.05.11
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).