An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 13553
Elastische Bodenbeläge - Polyvinylchlorid-Bodenbeläge zur Anwendung in besonderen Nassräumen - Spezifikation

Ausgabedatum2018-02-01
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 13553
Norm-Titel, deutschElastische Bodenbeläge - Polyvinylchlorid-Bodenbeläge zur Anwendung in besonderen Nassräumen - Spezifikation
Vorgänger-NormÖNORM EN 13553 (2016 08 01)
ÖNORM EN 13553 (2015 05 01)
Norm-Titel, englischResilient floor coverings - Polyvinyl chloride floor coverings for use in special wet areas - Specification
Norm-Titel, französischRevêtements de sol résilients - Revêtements de sol à base de polychlorure de vinyle pour zones humides spéciales - Spécification
gültig ab2018-02-01
internat. ÜbereinstimmungEN 13553 (2017 08) , ident
Originalspracheen
PreisgruppePreisgruppe 13 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese Europäische Norm legt ergänzende Mindesteigenschaften fest, die notwendig sind für: - Polyvinylchlorid-Bodenbeläge in Form von Rollen nach EN ISO 10581 oder EN ISO 10582; - Polyvinylchlorid-Bodenbeläge mit einem Schaumrücken in Form von Rollen nach EN 651, - Polyvinylchlorid-Bodenbeläge mit partikelbasiertem erhöhten Gleitwiderstand in Form von Rollen nach EN 13845, die zur Anwendung in besonderen Nassräumen sorgfältig installiert werden, um eine langandauernde, wasserdichte Installation zu bilden. Die Norm legt zwei Klassen (A und B) zur Anwendung auf verschiedenen Untergründen fest.
Seitenanzahl der Norm14
zitierte NormenEN 651
EN 661
EN 684
EN 12466
EN ISO 10581
EN ISO 10582
EN ISO 24340
EN ISO 24344
EN ISO 24346
EN 13845
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).