An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 12102-1
Luftkonditionierer, Flüssigkeitskühlsätze, Wärmepumpen, Prozesskühler und Entfeuchter mit elektrisch angetriebenen Verdichtern - Bestimmung des Schallleistungspegels - Teil 1: Luftkonditionierer, Flüssigkeitskühlsätze, Wärmepumpen zur Raumbeheizung und -k

Ausgabedatum2018-01-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 12102-1
Norm-Titel, deutschLuftkonditionierer, Flüssigkeitskühlsätze, Wärmepumpen, Prozesskühler und Entfeuchter mit elektrisch angetriebenen Verdichtern - Bestimmung des Schallleistungspegels - Teil 1: Luftkonditionierer, Flüssigkeitskühlsätze, Wärmepumpen zur Raumbeheizung und -kühlung, Entfeuchter und Prozesskühler
Vorgänger-NormÖNORM EN 12102-1 (2016 01 01)
ÖNORM EN 12102 (2013 09 01)
Norm-Titel, englischAir conditioners, liquid chilling packages, heat pumps, process chillers and dehumidifiers with electrically driven compressors - Determination of the sound power level - Part 1: Air conditioners, liquid chilling packages, heat pumps for space heating and cooling, dehumidifiers and process chillers
Norm-Titel, französischClimatiseurs, groupes refroidisseurs de liquide, pompes à chaleur, refroidisseurs industriels et déshumidificateurs avec compresseur entraîné par moteur électrique - Détermination du niveau de puissance acoustique - Partie 1: Climatiseurs, groups refroidisseurs de liquide, pompes à chaleur pour le chauffage et la réfrigération, déshumidificateurs et refroidisseurs industriels
gültig ab2018-01-01
internat. ÜbereinstimmungEN 12102-1 (2017 11) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 22 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese Europäische Norm legt Anforderungen fest, nach denen der von Luftkonditionierern, Wärmepumpen und Flüssigkeitskühlsätzen mit elektrisch angetriebenen Verdichtern zur Raumbeheizung und/oder -kühlung und/oder Prozesskühlern nach der Normenreihe EN 14511 und Entfeuchtern nach EN 810, an die umgebende Luft abgegebene Schallleistungspegel nach einem genormten Verfahren ermittelt wird. Diese Europäische Norm behandelt auch die Messung des Schallleistungspegels von Luftkonditionierern mit verdunstungsgekühltem Verflüssiger nach EN 15218. Die Messung muss jedoch ohne Wasserzuleitung von außen durchgeführt werden; diese Geräte werden daher wie die sonstigen in der Normenreihe EN 14511 behandelten Luftkonditionierer betrachtet. Es wird darauf hingewiesen, dass sich diese Messnorm ausschließlich auf den Luftschall bezieht.
Seitenanzahl der Norm36
zitierte NormenEN 810:1997
EN 14511-1:2013
EN 14511-2:2013
EN 14511-3:2013
EN 14511-4:2013
EN 14825:2016
EN 15218:2013
EN ISO 3740:2000
EN ISO 3741:2010
EN ISO 3743
EN ISO 3744:2010
EN ISO 3745:2012
EN ISO 3746:2010
EN ISO 3747:2010
EN ISO 5136:2009
EN ISO 5801:2008
EN ISO 9614
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).