An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 12681-2
Gießereiwesen - Durchstrahlungsprüfung - Teil 2: Technik mit digitalen Detektoren

Ausgabedatum2017-12-15
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 12681-2
Norm-Titel, deutschGießereiwesen - Durchstrahlungsprüfung - Teil 2: Technik mit digitalen Detektoren
Vorgänger-NormÖNORM EN 12681-2 (2016 04 15)
Norm-Titel, englischFounding - Radiographic testing - Part 2: Techniques with digital detectors
Norm-Titel, französischFonderie - Contrôle par radiographie - Partie 2: Techniques à l'aide de détecteurs numériques
gültig ab2017-12-15
internat. ÜbereinstimmungEN 12681-2 (2017 11) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 30 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese Europäische Norm legt die besonderen Vorgehensweisen für die industrielle Durchstrahlungsprüfung mit Röntgen- und Gammastrahlen zum zerstörungsfreien Nachweis von Ungänzen mit digitalen Röntgen-bilddetektoren fest. Dieser Teil von EN 12681 legt die Anforderungen an die digitale Durchstrahlungs-prüfung von Gussstücken entweder mit Computer-Radiographie (CR) oder mit digitalen Matrixdetektoren (en: digital detector arrays, DDA) fest. Digitale Detektoren liefern ein digitales Grauwertbild, das betrachtet und mit dem Einsatz eines Computers ausgewertet werden kann.
Seitenanzahl der Norm64
zitierte NormenEN 12543-1
EN 12543-2
EN 12543-3
EN 12543-4
EN 12543-5
EN 12679
EN 14784-1
EN ISO 9712
EN ISO 17636-2:2013
EN ISO 19232-1
EN ISO 19232-2
EN ISO 19232-4
EN ISO 19232-5
ISO 5576
ISO 16371-1:2011
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).