An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 13845
Elastische Bodenbeläge - Polyvinylchlorid-Bodenbeläge mit partikelbasiertem erhöhten Gleitwiderstand - Spezifikation

Ausgabedatum2017-11-15
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 13845
Norm-Titel, deutschElastische Bodenbeläge - Polyvinylchlorid-Bodenbeläge mit partikelbasiertem erhöhten Gleitwiderstand - Spezifikation
Vorgänger-NormÖNORM EN 13845 (2017 09 15)
Norm-Titel, englischResilient floor coverings - Polyvinyl chloride floor coverings with particle based enhanced slip resistance - Specification
Norm-Titel, französischRevêtements de sol résilients - Revêtements de sol en chlorure de polyvinyle à résistance accrue au glissement - Spécification
gültig ab2017-11-15
internat. ÜbereinstimmungEN 13845 (2017 08) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 15 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese Europäische Norm legt die Eigenschaften von Bodenbelägen mit dauerhaft erhöhten Gleitwiderstands-eigenschaften unter festgelegten Bedingungen auf der Basis von Polyvinylchlorid und dessen Modifikationen fest, die sowohl in Form von Platten als auch als Rollen geliefert werden. Um den Verbraucher bei seiner Auswahl zu unterstützen, enthält diese Europäische Norm ein Klassifizierungssystem (siehe EN ISO 10874) auf Basis der Nutzungsintensität, das zeigt, wo elastische Bodenbeläge einen zufriedenstellenden Nutzen bieten sollten. Diese Europäische Norm legt zusätzlich die Anforderungen an die Informationen auf den Verpackungs-etiketten fest. Die Gleitmessungen werden in einem Laboratorium nur auf Bodenbelagsoberflächen im Anlieferungs-zustand durchgeführt. Das beschriebene Verfahren ist für die Prüfung auf nassen Oberflächen geeignet.
Seitenanzahl der Norm21
zitierte NormenEN 425
EN ISO 105-B02
EN ISO 10874
EN ISO 23997
EN ISO 23999
EN ISO 24341
EN ISO 24342
EN 660-2
EN 684
EN ISO 24343-1
EN 12466:1998
CEN/TS 16165:2016
EN ISO 24344
EN ISO 24346
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).