An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM L 1110
Pflanzen - Güteanforderungen, Anzuchtformen und Sortierungsbestimmungen

Ausgabedatum2017-11-01
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM L 1110
Norm-Titel, deutschPflanzen - Güteanforderungen, Anzuchtformen und Sortierungsbestimmungen
Vorgänger-NormÖNORM L 1110 (2017 06 15)
ÖNORM L 1110 (2009 03 01)
Norm-Titel, englischPlants - Quality requirements, growing forms and provisions for sorting
Norm-Titel, französischPlantes - Exigences de qualité, formes d'élevage et dispositions de triage
gültig ab2017-11-01
Originalsprachede
PreisgruppePreisgruppe 20 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese ÖNORM ist für die Beurteilung der Pflanzen für die Gartengestaltung und den Landschaftsbau hinsichtlich Güteanforderungen und Sortierungsbestimmungen anzuwenden. Weiters legt sie Bestimmungen über Verpackung und Transport sowie die Bezeichnung von Pflanzen fest. Sie dient auch als Grundlage für die Erstellung von Ausschreibungen und Angeboten von Leistungen der Gartengestaltung und des Landschaftsbaues, insbesondere wenn die ÖNORM B 2241 als Vertragsbestandteil vereinbart wird. Die Ausführung der Leistungen der Gartengestaltung und des Landschaftsbaues ist in der ÖNORM L 1111 geregelt.
Seitenanzahl der Norm20
zitierte NormenÖNORM L 1111
ÖNORM L 1131
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).