An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 14033-2
Bahnanwendungen - Oberbau - Schienengebundene Bau- und Instandhaltungsmaschinen - Teil 2: Technische Anforderungen an die Versetzfahrt und die Arbeitsstellung

Ausgabedatum2017-10-15
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 14033-2
Norm-Titel, deutschBahnanwendungen - Oberbau - Schienengebundene Bau- und Instandhaltungsmaschinen - Teil 2: Technische Anforderungen an die Versetzfahrt und die Arbeitsstellung
Vorgänger-NormÖNORM EN 14033-2 (2014 08 01)
ÖNORM EN 14033-2 (2012 03 01)
Norm-Titel, englischRailway applications - Track - Railbound construction and maintenance machines - Part 2: Technical requirements for travelling and working
Norm-Titel, französischApplications ferroviaires - Voie - Machines de construction et de maintenance empruntant exclusivement les voies ferrées - Partie 2 : Prescriptions techniques pour le déplacement et le travail
gültig ab2017-10-15
internat. ÜbereinstimmungEN 14033-2 (2017 05) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 33 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese Europäische Norm legt die eisenbahnspezifischen technischen Anforderungen für die Versetzfahrt und den Arbeitseinsatz mit Maschinen und anderen Fahrzeugen, die für Bau, Instandhaltung und Inspektion des Oberbaus, der Bauwerke, des Unterbaus und der Fahrleitungsanlagen (Oberleitung und Stromschiene) nach EN 14033-1 verwendet werden, fest. Diese Europäische Norm gilt für alle schienengebundenen Maschinen und weiteren Fahrzeuge - nachfolgend Maschinen genannt - die ausschließlich auf Schienen arbeiten (unter Nutzung des Kraftschlusses zwischen den Schienen und den Schienenrädern) und für den Bau, die Instandhaltung und Inspektion des Oberbaus, der Bauwerke, der Infrastruktur und der Fahrleitungsanlagen (Oberleitung und Stromschiene) verwendet werden. Diese Europäische Norm gilt für Maschinen, die für den Einsatz mit Signal- und Steuerungssystemen gebaut sind. Andere ähnliche Maschinen werden in anderen Europäischen Normen behandelt. Diese Europäische Norm ist für die Nennspurweite 1 435 mm anwendbar
Seitenanzahl der Norm81
zitierte NormenEN 280
EN 1991-2
EN 12077-2
EN 12999
EN 14033-1:2017
EN 14033-3:2017
EN 14363:2016
EN 15273-2:2013
EN 15273-2/A1:2016
EN 15877-1:2012
EN 45545-1
EN 45545-2:2013
EN 45545-2/A1:2015
EN 50121-3-2
EN 50153:2014
EN 50317
EN ISO 7010:2012
EN ISO 7731
ISO 4305:2014
ISO 4310
ISO 16754
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).