An den Anfang der Seite scrollen
Normen-Suche:

ÖNORM EN 14354
Holzwerkstoffe - Furnierte Fußbodenbeläge

Ausgabedatum2017-10-15
Norm-beschreibende Schlagwörter
NormenartSTANDARD
Norm-NummerÖNORM EN 14354
Norm-Titel, deutschHolzwerkstoffe - Furnierte Fußbodenbeläge
Vorgänger-NormÖNORM EN 14354 (2014 12 15)
ÖNORM EN 14354 (2007 02 01)
Norm-Titel, englischWood-based panels - Wood veneer floor coverings
Norm-Titel, französischPanneaux à base de bois - Revêtements de sol à placage bois
gültig ab2017-10-15
internat. ÜbereinstimmungEN 14354 (2017 07) , ident
Originalsprachede
en
PreisgruppePreisgruppe 27 - Preis incl. 10% Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Verpackungsspesen.
KurzreferatDiese Europäische Norm definiert Benennungen und legt Anforderungen und Prüfverfahren für furnierte, mehrschichtig aufgebaute Fußbodenbeläge zur Verwendung im Innenbereich fest. Sie gibt eine Anleitung zur Konformitätsbewertung der Produkte in Bezug auf die Anforderungen dieser Norm. Diese Europäische Norm ist nicht anwendbar auf Mehrschichtparkettelemente mit einer Deckschichtdicke von mindestens 2,5 mm. Für diese Produkte gilt EN 13489.
Seitenanzahl der Norm52
zitierte NormenEN 319
EN 322
EN 438-2:2016
EN 1534
EN 13329:2016
EN 13442
EN 16094
EN 60454-2
EN ISO 868:2003
EN ISO 10874
EN ISO 6506-1
ISO 48
ISO 7267-2
ISO 24334
ISO 24339
ASTM D 785
FEPA-Standard 42-1
FEPA-Standard 44-1
Deutsche Fassung:


Austrian Standards Institute

© Austrian Standards, 1020 Wien, Heinestraße 38
Nachdruck, Vervielfältigung und/oder Aufnahme des Inhaltes von ÖNORMEN, ÖNORM-ENTWÜRFEN u. dgl. auf oder in sonstige(n) Medien oder auf Datenträger ist nur mit Zustimmung von Austrian Standards gestattet (Normengesetz 2016).